Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Wallenhorster Unternehmen verschenken Weihnachtskekse für guten Zweck
Wallenhorster Unternehmen verschenken Weihnachtskekse für guten Zweck
Stadt warnt: Lebensgefahr in alten Bunkeranlagen
Stadt warnt: Lebensgefahr in alten Bunkeranlagen
Ozean im Schwimmbecken: Schnorcheln mit VR-Brille im Nettebad
Ozean im Schwimmbecken: Schnorcheln mit VR-Brille im Nettebad
IHK-Standortumfrage: Unternehmen zufrieden, aber Fachkräfte fehlen und Gewerbesteuer zu hoch
IHK-Standortumfrage: Unternehmen zufrieden, aber Fachkräfte fehlen und Gewerbest...

Zoo-Lights: Laternenwoche mit Rudelsingen zum Finale

(eb/pr) Osnabrück, 2. November 2018 / Farbenfrohe Lichter in den Bäumen, in den Büschen und auch auf den Wegen – das erwartet Besucher beim großen Endspurt der „Zoo-Lights“ vom 5. bis 11. November im Zoo Osnabrück. Mit der Laternenwoche greift der Zoo eine alte Tradition für Klein und Groß nach über zehn Jahren Pause erneut auf, der letzte Laternenumzug fand 2006 statt: „Wir nutzen die l...

Freizeit & Kultur

Zoo-Lotterie: Herbst-Runde startet – Smart als Hauptgewinn

(eb/pr) Osnabrück, 3. September 2018 / Die Zoo-Lotterie 2018 geht in die Herbst-Runde: Vom morgigen Samstag, 1. September, bis 17. November werden in der Osnabrücker Innenstadt wieder Lose für 1 Euro pro Stück verkauft. Der Reinerlös der Sachwertlotterie geht an die Vereine „per se!“ und „Donum Vitae“ sowie an den Zoo Osnabrück. Der Hauptgewinn, ein „Smart fortwo“ vom Autohaus Beresa, ist noch zu haben. Insgesamt warten in der Zoo-Lotterie 2018 über 32.000 Gewinne im Gesamtwert von 200.000 Euro. Geöffnet hat das Verkaufshäuschen in der Fußgängerzone montags bis samstags zwischen 11 und 19 Uhr....

mehr Informationen...

"Ungehörte Spuren'' im Akzisehaus

(eb/pr) Osnabrück, 31. August 2018 / „Ungehörte Spuren – Unheard Traces“ – so lautet der Titel einer Ausstellung im Akzisehaus, die 17 junge Europäerinnen und Europäer in zehntägiger Teamarbeit im „Labor Europa Osnabrück“ entwickelt haben. Angeleitet wurden Sie dabei von Dr. Thorsten Heese vom Museumsquartier Osnabrück sowie Dr. Michael Gander und Tanja Vaitulevich von den Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht. Das Gemeinschaftsprojekt ging der Frage nach, inwieweit die Geschichte von Krieg und Frieden in Europa das europäische Miteinander in Gegenwart und Zukunft prägt.

mehr Informationen...

Gönn dir Buchstaben: Aktionen zum Welt-Alpha-Tag

(eb/pr) Osnabrück, 30. August 2018 / Am 8. September wird alljährlich der von der UNESCO ins Leben gerufene Weltalphabetisierungstag begangen. Ziel ist es, auf das weltweite Problem des Analphabetismus hinzuweisen. Auch in Deutschland leben schätzungsweise 7,5 Millionen erwachsene Menschen, denen das Lesen und Schreiben große Schwierigkeiten bereitet.

mehr Informationen...

Verein sucht Vorleser: Kindern Zeit schenken

(eb/pr) Osnabrück, 28. August 2018 / Der Verein Lesewelt, mit dem die Stadtbibliothek Osnabrück seit Jahren zusammenarbeitet, braucht Verstärkung. Es werden freundliche, flexible und nervenstarke Personen gesucht, die Lust haben, ehrenamtlich Kindern zwischen 4 und 9 Jahren Geschichten vorzulesen oder mit ihnen altersgerechte Sachtexte zu studieren.

mehr Informationen...

Seit 37 Jahren gelebte Integration: Henning zu Gast beim VPAK

(eb/pr) Osnabrück, 27. August 2018 / Über die umfangreiche Arbeit des Osnabrücker Vereins zur pädagogischen Arbeit mit Kindern aus Zuwandererfamilien (VPAK) informierte sich der SPD-Landtagsabgeordnete und schulpolitische Sprecher der Landtagsfraktion, Stefan Politze, gemeinsam mit seinem Landtagskollegen Frank Henning und SPD-Politikerinnen und -Politikern aus dem Osnabrücker Stadtrat.

mehr Informationen...

Dschungel-Spaß nun auch in der Moskaubad-Halle

(eb/pr) Osnabrück, 24. August 2018 / Ab in die „Dschungel-Oase“: Die Stadtwerke haben die Freibadsaison für den Bau eines neuen Kinderangebotes in der Moskaubad-Schwimmhalle genutzt. Ab Sonntag, 2. September, können die kleinen Gäste zum bereits bekannten „Dschungel in der Wüste“ ein neues Indoor-Spieleangebot in der Moskaubad-Halle entdecken.

mehr Informationen...

Zoo lädt ein: Taschenmonster-Pirsch im Tierpark

(eb/pr) Osnabrück, 21. August 2018 / Am 31. August lädt der Zoo Osnabrück wieder zur Taschenmonster-Jagd ein. Fans des Handyspiels „Pokémon Go“ können den Abend zwischen 18 und 21 Uhr für einen Streifzug durch den Tierpark nutzen und dabei auf die Pirsch nach Pikachu, Glumanda und Co. gehen. Der abendliche Eintritt liegt dabei bei nur 5 Euro, Jahreskartenbesitzer zahlen 2,50 Euro. „Auf die Pokemon Go Spieler warten im Zoo insgesamt fünf Arenen und 20 Pokéstops. Außerdem werden regelmäßig sogenannte Lockmodule freigeschaltet“, sagt Veranstaltungsfachwirtin Jennifer Ludwig.

mehr Informationen...

Körperwelten: Endspurt bei der Ausstellung in Osnabrück

(eb/pr) Osnabrück, 20. August 2018 / Nach 91 erfolgreichen Tagen ist nun der Endspurt eingeläutet: Die Ausstellung „Körperwelten – Eine Herzenssache“ ist nur noch bis 2. September 2018 in Osnabrück zu sehen. Wer die KÖ Körperwelten in der OsnabrückHalle noch besuchen möchte, hat noch 2 Wochen die Möglichkeit einen Blick unter die Haut zu wagen, um den eigenen Körper besser zu verstehen und so mehr wertzuschätzen. Rund 200 Präparate gewähren faszinierende Einblicke in unser Inneres und erläutern leicht verständlich einzelne Organfunktionen und häufige Erkrankungen.

mehr Informationen...

Ranhalten: Zoo-Lauf am 1. September

(eb/pr) Osnabrück, 16. August 2018 / Laufen in tierischer Umgebung für Kinderprojekte: Das können kleine und große Lauf-Fans wieder beim 6. Zoo-Lauf im Zoo Osnabrück am 1. September. Mit dem Startgeld unterstützen die Teilnehmer Kinderprojekte des Vereins „Sportler 4 a childrens world“ sowie das Sprachförderprojekt für Grundschulkinder „Deutsch lernen im Zoo“. Unterstützt wird das Charity-Event von der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte, die den Lauf in den vergangenen Jahren mit insgesamt rund 19.000 Euro förderte.

mehr Informationen...

Rock in der Region: Bands können sich bewerben

(eb/pr) Osnabrück, 13. August 2018 / Das Musikbüro Osnabrück hat wieder den Bandwettbewerb „Rock in der Region“ ausgelobt. Nachwuchsbands und –musiker aus diversen Genres können sich bis zum 15. September beim Musikbüro Osnabrück um die Teilnahme bewerben. Auch Hiphip-Crews und Liedermacher sollten sich vom Titel nicht abschrecken lassen.

mehr Informationen...