Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Zum 67. Mal: Steckenpferdreiten über die Rathaustreppe
Zum 67. Mal: Steckenpferdreiten über die Rathaustreppe
Im Sauseschritt: Oberbürgermeister empfängt Karnevalisten
Im Sauseschritt: Oberbürgermeister empfängt Karnevalisten
Fahrrad-Abstellanlagen werden geräumt
Fahrrad-Abstellanlagen werden geräumt
Start frei: Poco eröffnet an der Hannoverschen Straße
Start frei: Poco eröffnet an der Hannoverschen Straße

Zeitreise ins Mittelalter bei den Zoo-Lights

(eb/pr) Osnabrück, 15. Oktober 2018 / Eine Zeitreise ins Mittelalter erwartet die Zoobesucher an den letzten zwei Oktoberwochenenden (19./20., 26./27. Oktober). Marktstände mit passenden Speisen und Waren, Bands wie „Reliquiae“ und „Dunkelschön“ sowie besondere Mitmachaktionen machen das Mittelalter erlebbar. Das „Mittelalter Spectaculum“ begleitet die „Zoo-Lights“, die mit über 650 Lich...

Freizeit & Kultur

Zeugnisferien: Mit Einser-Noten kostenlos in Spielarenen

In den Zeugnisferien kann in den ''Frank & seine Freunde''-Spielarenen in Osnabrück und GMHütte ausgelassen getobt werden. © für Abbildung: PR; Quelle: Hoppla-Spielarena(pr/eb) Osnabrück, 31. Januar 2018 / Für die Kids in Niedersachsen gibt´s am Mittwoch, 31. Januar, die Halbjahreszeugnisse – verbunden mit zwei Tagen Zeugnisferien. Für alle Kinder, die es geschafft haben, dass mindestens ein "sehr gut" auf ihrem Zeugnis ist, haben sich Jens und Frank Acker etwas Besonderes ausgedacht: Sie haben am Donnerstag und Freitag, 1. und 2. Februar, freien Eintritt in den Frank & seine Freunde Spielarenen in Osnabrück (Hoppla) und Georgsmarienhütte (Zappel), wenn sie zwischen 10 und 12 Uhr ihr Zeugnis vorlegen.

"Das erste Halbjahr war kurz und somit auch sehr anstrengend für viele Kinder. Die Spielarenen sind eine tolle Gelegenheit, sich auszutoben und vom stressigen Schul- und auch Kindergartenalltag abzuschalten", so Jens und Frank Acker.

Deshalb laden die beiden Betreiber der "Frank & seine Freunde"-Spielarenen in Osnabrück und Georgsmarienhütte alle Kinder, die die Note "sehr gut" in einem Schulfach oder das Anforderungsprofil der Grundschule, welches dem besonderen Maße entspricht, auf ihrem Halbjahreszeugnis erreicht haben, zu einem kostenlosen Besuch in die Spielarenen ein.

Die Kinder sollten einfach ihr Zeugnis vom 1. Halbjahr mitbringen. Wenn darauf eine "eins" zu finden ist – egal in welchem Fach – können sie kostenlos lostoben. In den Ferien sowie an Wochenend- und Feiertagen sind die Spielarenen von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. "Wir möchten den Fleiß vieler Kinder belohnen und sie ein Stück weit motivieren", so die Acker-Brüder, die sich auf möglichst viele "Einser" freuten.

Hoppla-''Frank & seine Freunde''-Spielarena

 

 


Leser-Kommentare

- Wollen Sie einen Kommentar erstellen?