Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Fässer mit unbekanntem Inhalt im Wald: Polizei sucht Umweltsünder
Fässer mit unbekanntem Inhalt im Wald: Polizei sucht Umweltsünder
Kunsthalle: ''Revolution & Architektur'' von Christoph Faulhaber
Kunsthalle: ''Revolution & Architektur'' von Christoph Faulhaber
Endspurt: Noch über 2000 Lehrstellen frei
Endspurt: Noch über 2000 Lehrstellen frei
MHO zeigt ungewöhnliche Fotos des Nussbaum-Hauses
MHO zeigt ungewöhnliche Fotos des Nussbaum-Hauses

Fässer mit unbekanntem Inhalt im Wald: Polizei sucht Umweltsünder

(eb/pr) Holzhausen / Georgsmarienhütte, 18. Juni 2018 / Nachdem in einem Waldgebiet am Königs Esch zwischen Holzhausen und Georgsmarienhütte elf Stahlfässer mit unbekanntem Inhalt gefunden worden sind, fahndet die Polizei wegen unerlaubter Abfallentsorgung nach unbekannten Tätern. Die roten 60-Liter-Fässer, die mit der Aufschrift „Waschverdünnung“ versehen sind, wurden am Donnerstagnachm...

Polizei & Gericht

Polizei ermittelt nach Schädelfund

Auf Streife: Polizeiwagen. © Eigenfoto(eb/pr) Osnabrück, 13. September 2017 / Nachdem am Mittwoch, 11. Oktober, ein menschlicher Schädel am Piesberg entdeckt worden ist, hat die Polizei die Fundstelle am Tag danach noch einmal genau unter die Lupe genommen.

Dabei wurde unter anderem der Erdaushub untersucht, in dem der Schädel aufgetaucht war. Davon erhoffen sich die Ermittler des Zentralen Kriminaldienst Aufschlüsse über die Herkunft des Materials.

Der Schädel, in dessen Gebiss sich eine Zahnprothese befindet, war am Mittwoch bei Forstarbeiten auf einer Lagerfläche am Süberweg am Piesberg entdeckt worden. Die Ermittler hoffen, dass ihnen die Prothese Rückschlüsse auf die Person und die Herkunft des Schädels erlaubt.

Weiter soll noch eine genaue Altersbestimmung durch einen Spezialisten erfolgen. Zurzeit liegen keine weiteren Erkenntnisse vor, die Ermittlungen dauern noch an.

Polizeidirektion Osnabrück

 


Leser-Kommentare

- Wollen Sie einen Kommentar erstellen?