Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Klassenfahrten 2.0: Erste digitale Jugendherberge in Osnabrück
Klassenfahrten 2.0: Erste digitale Jugendherberge in Osnabrück
Heimat shoppen erfolgreich: Kampagne geht weiter – regionalen Handel stärken
Heimat shoppen erfolgreich: Kampagne geht weiter – regionalen Handel stärken
Burger und Sprit: ''Lila-weiße'' Tankstelle an der Bremer Brücke
Burger und Sprit: ''Lila-weiße'' Tankstelle an der Bremer Brücke
55.000 Geräte werden angepasst: Erdgasumstellung geht in die heiße Phase
55.000 Geräte werden angepasst: Erdgasumstellung geht in die heiße Phase

Heftiger Widerstand: 23-Jähriger bricht Polizisten das Handgelenk

(eb/pr) Hagen, 31. August 2018 / Bei einem Polizeieinsatz am Ulmenweg in Hagen sind jetzt gleich zwei Polizeibeamte von einem betrunkenen 23-Jährigen verletzt worden. Einem der Polizisten der Randalierer das Handgelenk. Nach dem Polizeibericht waren die Beamten zu einem Einsatz wegen eines „Randalierers in einer Wohnung“ gerufen worden. Wie sich herausstellte, ging es um einen betrunkene...

Polizei & Gericht

Melle: Altreifen und Bauschutt illegal entsorgt

In Wellingholzhausen wurden 50 Altreifen illegal entsorgt. © PR; Quelle: Polizeidirektion Osnabrück(eb/pr) Melle, 28. Juni 2018 / Nach zwei Fällen von illegaler Abfallentsorgung in Melle bittet die Polizei um Hinweise. Es geht um Altreifen, die im Ortsteil Wellingholzhausen abgelagert und um Bauschutt wie Holzbretter, Teerpappe und Kunststoffe, die sich an der BBS in Melle fanden. Die Polizei ermittelt wegen illegaler Abfallentsorgung gegen die Verursacher.

Der Baumüll wurde zwischen Freitagnachmittag, 22. Juni, und Montagmorgen, 25. Juni, in einer Grünanlage an der BBS Melle abgelegt. Nach den Infos der Polizei war es nicht der erste derartige Fall. Es seien bereits in den Wochen zuvor mehrfach Baustoffe illegal in den Mülltonnen der BBS entsorgt worden.

Bei dem Fall in Wellingholzhausen geht es um etwa 50 Altreifen, die in einem Grünzug im Bereich „Auf der Bleie“ aufgefunden wurden. Sie wurden zwischen Samstagmittag, 23. Juni, und Montagmorgen, 25. Juni, dort abgelegt. Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter die Reifen mit einem größeren Fahrzeug oder Anhänger transportiert haben.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den beiden Fällen. Wer an der BBS oder im Ortsteil Wellingholzhauses etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll der Polizei Informationen geben. Angaben können bei der Polizei in Melle unter Telefon 05422/920600 gemacht werden.

Polizeidirektion Osnabrück


Leser-Kommentare

- Wollen Sie einen Kommentar erstellen?