Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Klassenfahrten 2.0: Erste digitale Jugendherberge in Osnabrück
Klassenfahrten 2.0: Erste digitale Jugendherberge in Osnabrück
Heimat shoppen erfolgreich: Kampagne geht weiter – regionalen Handel stärken
Heimat shoppen erfolgreich: Kampagne geht weiter – regionalen Handel stärken
Burger und Sprit: ''Lila-weiße'' Tankstelle an der Bremer Brücke
Burger und Sprit: ''Lila-weiße'' Tankstelle an der Bremer Brücke
55.000 Geräte werden angepasst: Erdgasumstellung geht in die heiße Phase
55.000 Geräte werden angepasst: Erdgasumstellung geht in die heiße Phase

Lokale Unternehmen und regionale Wirtschaft

Bohnenkamp beim Truck-Grand-Prix: Produktpalette erweitert

Beim diesjährigen Truck-Grand Prix stellt Bohnenkamp sein deutlich ausgebautes Produktportfolio vor. © für Abbildung: PR; Quelle: Bohnenkamp(pr/eb) Osnabrück, 18 Juni 2018 / Es ist schon fast zu spüren – das Rennfeeling des 33. Internationalen Truck-Grand-Prix am Nürburgring. Alljährlich treten rund 20 Fahrer mit ihren Race-Trucks auf dem Ring an und zeigen mit 160 km/h und 1.200 PS unter der Haube ihr ganzes Können und verlangen dem dem Material alles ab. Ein spannendes Event für alle Truck-Begeisterten und eine gute Plattform für Bohnenkamp, sich erstmalig als Komplettanbieter im Bereich Truck & Transport zu präsentieren.

In den vergangenen Jahren war Bohnenkamp als Hauptsponsor mit der Marke Windpower an der Rennstrecke präsent –  dem Hauptsponsor des S.L. Truck Sport 30-Teams rund um Sascha Lenz. Dieses Jahr setzt der Reifenspezialist noch einen drauf: Ein zentraler Treffpunkt für den Fachhandel ist in diesem Jahr die neue Bohnenkamp Truck & Transport-Lounge hautnah an der Strecke. Mit direkter Sicht auf das Renngeschehen können sich die Handelspartner über das erweiterte Produktportfolio des Osnabrücker Reifengroßhändlers informieren.

Zusätzlich zu der bereits etablierten Marke Windpower hat Bohnenkamp in diesem Jahr sein Sortiment in der Sparte Truck und Transport weiter ausgebaut. Mit dem neu ins Portfolio aufgenommenen Premiumreifen von Nokian bietet der Osnabrücker Großhändler ab sofort acht zusätzliche Transportprofile im Nutzfahrzeugbereich an. In 22 unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, erweisen sich die Nokian-Reifen im harten Wintereinsatz als besonders funktional.

Im Segment Leicht-LKW bis 7,5 Tonnen erweitern die Winterreifen der Marke Onyx das bestehende Sortiment der Marke Boka-Trailer um weitere 25 Größen. Auch das Angebot an Transportfelgen wurde gezielt erweitert: Neben den bekannten Stahlfelgen Boka-Wheel und Mefro-Felgen für den Bereich Leicht-LKW stellt Bohnenkamp auf dem Truck Grand Prix die Aluminiumfelgen der Marke Accuride vor. Die qualitativ hochwertigen Felgen aus den USA komplettieren ab sofort das Angebot für den Transport und ermöglichen eine deutliche Gewichtsreduktion zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

"Wir verstehen uns als Problemlöser für die Ausrüstung von Fahrzeugen im professionellen Einsatz und als 'One Stop Shop' für den Handel. Mit der bewussten Programmerweiterung rund um unsere Kernmarke Windpower können wir unsere Handelskunden mit dem passenden Produkt für jeden erdenklichen Einsatzbereich im Transportgeschäft ausrüsten", erläuterte Bohnenkamp-Marketingleiter Henrik Schmudde.

Die Bohnenkamp-Gruppe beschäftigt derzeit rund 550 Mitarbeiter und bietet ihre Produkte und Serviceleistungen im Bereich Reifen, Räder und Fahrzeugbauteile aktuell in 28 Ländern an, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz, die Benelux-Länder, die Slowakei, Tschechien sowie Ungarn und Polen.

Das Produktsortiment ist speziell auf die Anforderungen des jeweiligen Landes abgestimmt und umfasst Reifen und Räder von 3 bis 54 Zoll für die Bereiche Land- und Forstwirtschaft, Erdbewegung, Industrie, LKW und Transport sowie für Klein- und Spezialfahrzeuge. Achs- und Fahrzeugbaukomponenten runden das Programm ab. Einen Schwerpunkt im Reifenangebot bilden die Partnermarken Alliance, BKT und Windpower sowie Kenda und Deli.

Bohnenkamp

 

 

 


Leser-Kommentare

- Wollen Sie einen Kommentar erstellen?