Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Versteigerung: Musiker unterstützen Familien und Kinder in Not
Versteigerung: Musiker unterstützen Familien und Kinder in Not
Polizei warnt vor manipulierten Geldautomaten
Polizei warnt vor manipulierten Geldautomaten
Herzens-Stimme: Neuer Chor für junge Leute
Herzens-Stimme: Neuer Chor für junge Leute
Volles Programm: Folk im Viertel
Volles Programm: Folk im Viertel

Neuer Jahrgang startet ins duale BWL-Studium

(eb/pr) Osnabrück, 14. August 2018 / Für 32 junge Menschen hat im August 2018 nicht nur ihre betriebliche Berufsausbildung begonnen, sondern auch ihr Hochschulstudium. Den von der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim (VWA) in Kooperation mit der Hochschule Osnabrück angebotenen Studiengang nutzen sie, um sich gleich mehrfach zu qualifizieren. Na...

Beruf & Bildung

Hochschule Osnabrück bietet BWL für Berufstätige

Die Hochschule Osnabrück erweitert ihr Zertflex-Programm für Berufstätige. © für Abbildung: PR; Quelle: HS OS(pr/eb) Osnabrück, 18. Januar 2018 / Betriebswirtschaftliches Wissen wird selbst in technischen Berufen immer wichtiger. Absatzmärkte müssen analysiert, Projekte organisiert und Kosten berücksichtigt werden. Ab März bietet die Hochschule Osnabrück innerhalb ihres berufsbegleitenden BWL-Weiterbildungsprogramms "Zertflex" zwei neue Module an: "Kunden- und Lieferantenmanagement" sowie "Kostenrechnung in der betrieblichen Produktion". In diesem ersten Durchgang ist die Teilnahme kostenlos.
 
Die Module stehen grundsätzlich allen Interessierten mit und ohne (Fach-)Abitur offen. Das Angebot richtet sich aber insbesondere an Personen mit technischem Hintergrund wie Techniker, Meister oder Ingenieure. Je nach Interesse können die neuen Module auch einzeln belegt werden. Eines umfasst etwa 40 Unterrichtsstunden, verteilt über neun Wochenenden. Freitags finden die Veranstaltungen von 17 bis 20.30 Uhr statt, an Samstagen von 8.30 Uhr bis 16 Uhr.
 
Anmeldungen zu den Modulen werden bis zum 14. Februar per E-Mail (j.knips@hs-osnabrueck.de) oder unter Tel. 0541 / 9692154 entgegen genommen. Die Zertflex-Module werden innerhalb des ESF-geförderten Projektes "Entwicklung berufsbegleitender betriebswirtschaftlicher Zertifikatsmodule" entwickelt.

Zertflex-Programm der Hochschule Osnabrück
 
Hochschule Osnabrück
 

 

 

 


Leser-Kommentare

- Wollen Sie einen Kommentar erstellen?