Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Philosophisches Café über Demokratie   -   am 17.09.2017  -  ab 11:30 Uhr

Sie sind die Initiatoren des Philosophischen Cafés: Die Professoren Dr. Elk Franke, Dr. Arnim Regenbogen, Dr. Reinhold Mokrosch und Dr. Harald Kerber (v.l.) © für Abbildung: PR; Quelle: Uni OS(eb/pr) Osnabrück, 8. September 2017 / Am Sonntag, 17. September (ab 11.30 Uhr), lädt der Initiativkreis des Philosophischen Cafés in das Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16. Darin geht es dieses Mal um die Frage, ob Demokratie die Gesellschaft noch zusammenhält. "Demokratie" kommt aus dem griechischen und bedeutet "Herrschaft des Volkes". Unabhängig von den konkreten Themen der gegenwärtigen Wahlkämpfe sucht das Philosophische Café das Gespräch über den Umgang mit Meinungsbildung und Entscheidungen in einer Demokratie. Es geht nicht nur um Rivalitäten zwischen Regierung und Opposition, sondern auch um demokratische Umgangsformen in nichtstaatlichen Bereichen von Wirtschaft und Gesellschaft.

Unter der Leitung von Reinhold Mokrosch stellen Arnim Regenbogen und Harald Kerber politiktheoretische Positionen und Elk Franke Probleme des Einflusses von Massenmedien auf die Öffentlichkeit vor. Ziel der Veranstaltungsreihe ist, Nachdenkliche zum Philosophieren einzuladen, unabhängig davon, wie belesen sie sind. Ein Konzept, das aufgeht und auf große Resonanz stößt: Durchschnittlich nehmen etwa 200 Zuhörer an den Diskussionsrunden teil. Dabei lautet das Erfolgsrezept: Es stehen nicht die Antworten der Experten, sondern die Probleme der Fragenden im Mittelpunkt.

Nach einführenden Kurzreferaten der Initiatoren haben die Besucher das Wort. 2005 gründeten die vier Professoren Harald Kerber, Reinhold Mokrosch, Arnim Regenbogen und Elk Franke das "Philosophische Café" als ein Angebot der Universität für philosophisch interessierte Bürger. Interessierte sind herzlich willkommen, der Eintritt ist weiterhin frei.

Blue Note im Cinema Arthouse

Philosophisches Café bei der Uni Osnabrück
 

 

 


Veranstaltungstipps

am 16.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Helge-Ulrike Hyams liest ''Das Alphabet der Kindheit''

(pr/eb) / Am Dienstag, 16. Januar (20 Uhr), liest Helge-Ulrike Hyams im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, aus ihrem aktuellen Buch "Das Alphabet der Kindheit".

am 18.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Bensmanns Wundertüte im Rosenhof

(pr/eb) / Am Donnerstag, 18. Januar (20 Uhr), geht erstmals "Bensmanns Wundertüte" im Rosenhof, Rosenplatz 23, über die Bühne. Mit dabei: Thomas Schmidt & Elektro Strothmann.

am 18.01.2018 , ab 20:30 Uhr - ,

Blues & Soul mit Harriet Lewis und Gregor Hilden

(pr/eb) / Am Donnerstag, 18. Januar (20.30 Uhr), sind Harriet Lewis und Gregor Hilden aus den USA mit Blues & Soul vom Feinsten im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, vertreten.

am 20.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Susana Raya im Lutherhaus

(eb/pr) / Am Samstag, 20. Januar (20 Uhr), steht im Lutherhaus, Jahnstr. 1, Susana Raya auf der Bühne.

am 21.01.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

Maxim Kowalew Don Kosaken zu Gast in Westerkappeln

(eb/pr) / Die Maxim Kowalew Don Kosaken sind in Europa unterwegs und stehen am Sonntag, 21. Januar, in der Ev. Stadtkirche, Kirchstr., Westerkappeln auf der Bühne.

am 21.01.2018 , ab 11:30 Uhr - ,

Philosophisches Café: Denken und Sein - Maßstäbe für das Handeln

(eb/pr) / Am Sonntag, 21. Januar (ab 11.30 Uhr), lädt der Initiativkreis des Philosophischen Cafés in das Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16. Thema ist "Denken und Sein – Maßstäbe für das Handeln".

am 26.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Marcel Mann: ''Weil ich ein Männchen bin''

(pr/eb) / Am Freitag, 26. Januar (20 Uhr), präsentiert Marcel Mann sein Soloprogramm "Weil ich ein Männchen bin" im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9.

am 26.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Philippe Huguet singt Brel

(pr/eb) / Am Freitag, 26. Januar (20 Uhr), präsentiert Philippe Huguet im Lutherhaus, Jahnstr. 1, sein drittes Brel-Programm.

am 27.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Americana-Sound in Hasbergen

(eb/pr) / Am Samstag, 27. Januar (20 Uhr), stehen in der Töpferei Niehenke, Am Plessen 51, 49205 Hasbergen, zwei Holländer und ein Osnabrücker auf der (kleinen, aber feinen) Bühne: Ron Snippe bringt Erwin van de Ven und Simon Rick mit, die zusammen als Old Time Hayride unterwegs sind.

am 03.02.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

''The Beat goes on'': Party in Bad Rothenfelde

(pr/eb) / Die "Osnabrücker Beat-Partys" sind mittlerweile eine Institution – und auch das "Auswärtsgastspiel" hat sich bereits bewährt: Am Samstag, 3. Februar (19 Uhr), steigt die 13. Ausgabe mit The Four Lords, The Beat und Just For Fun im Kurhaus, Parkstraße 3, 49214 Bad Rothenfelde.

am 03.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Ombre di Luci bei den Hüggelzwergen

(pr/eb) / Mittlerweile sind die fünf Osnabrücker "Schattenlichter" (Ombre di Luci) seit 21 Jahren unterwegs im Namen von "Goia di vivere" (Lebensfreude): Am Samstag, 3. Februar (20 Uhr), stehen sie bei den "Hüggelzwergen" auf der Bühne - also in der Töpferei Niehenke, Am Plessen 51, 49205 Hasbergen.

am 17.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Steiffen im Rosenhof

(eb/pr) / Er nennt sich ''Ausnahmekünstler'', "Gott des Schlagers" und "Arbeiter der Liebe" – keine Frage, die Rede ist von Christian Steiffen. Nachdem der Osnabrücker zuletzt aus Krankheitsgründen viele Auftritte abgesagt hatte, tritt er nun am Samstag, 17. Februar, im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf.

am 17.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Cuore d´Oro'': Ombre di Luci stellen neue CD vor

(eb/pr) / Am Samstag, 17. Februar (20 Uhr), stellt die Osnabrücker Band Ombre di Luci im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, ihr neues Album "Cuore d´Oro" (Herz aus Gold, Anm. d.Red.) vor.

am 24.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Hommage an Chopin'' im Lutherhaus

(pr/eb) / Am Samstag, 24. Februar (20 Uhr), ist im Kulturzentrum Lutherhaus, Jahnstr. 1, Pianist Menachem Har-Zahav zu erleben. Er stellt seine neue CD vor.

am 11.03.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

"Dirty Harry von Münster": Roland Jankowsky liest Krimi-Geschichten vor

(eb/pr) / Er wird auch "Dirty Harry von Münster" genannt: Am Sonntag, 11. März (19 Uhr), liest der Schauspieler Roland Jankowsky im Rosenhof, Rosenplatz 23, schräge, natürlich kriminell angehauchte Geschichten.

am 29.03.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Ahoi! Mr. Hurley und Pulveraffen stellen neues Album vor

(eb/pr) / Mr. Hurley & Die Pulveraffen präsentieren am Donnerstag, 29. März (20 Uhr), im Rosenhof, Rosenplatz 23, ihr mittlerweile viertes Album "Tortuga".

am 03.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Zeiglers wunderbare Welt des Fussball

(pr/eb) / Fußball-Maniac Arnd Zeigler ist am Donnerstag, 3. Mai (20 Uhr), mit seiner wunderbaren Welt des Fußballs im Rosenhof, Rosenplatz 23, zu erleben.