Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Neues Stück: ''2nd Hand Klamotte''  -   am 20.10.2017  -  ab 19:30 Uhr

Es ist wieder ordentlich was los in der ''2nd Hand Klamotte''. © für Abbildung: PR; Quelle: Osemble Musiktheater(eb/pr) Osnabrück, 13. September 2017 / Die Musicaltruppe "Osemble" stellt am Freitag, 20. Oktober (19.30 Uhr), in der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, ihr neues Stück "2nd Hand Klamotte – ein ordentliches Durcheinander" vor. "Es gibt eine goldene Regel in meinem Laden: Es findet sich für jeden etwas!" betont Bianca Dressler. Die stolze Ladenbesitzerin eines Secondhandgeschäftes inklusive Waschsalon in einem gutbürgerlichen Viertel einer deutschen Großstadt – wir nehmen mal an, es handelt sich um Osnabrück – stand schon zwei Mal im Mittelpunkt. "Ein ordentliches Durtcheinander" verspricht spritzig-lustige und spannende neue Geschichten aus Bianca Dresslers Laden für alle Stamm- und Neukunden.

So wie sie für jeden etwas anderes im Angebot hat, finden auch die verschiedensten Typen von getreuen Stammkunden bis zu der ein oder anderen schrägen Gestalt ihren Weg in Biancas Laden. Dass diese den Alltag in ihrem Laden zum Teil gehörig aufmischen bleibt dabei nicht aus. Egal was den Einzelnen umtreibt, zum Schluss kommen Bianca und ihre Besucher doch zu der Erkenntnis, dass jeder was gelernt hat, "wenn der Tag zu Ende geht". Was genau – davon können sich die Besucher ein eigenes Bild machen.
 
Für Stimmungen verschiedenster Art sorgen die Songs aus dem deutschen Chanson-, Schlager- und Musicalbereich, die von Jörg Niedderer am Piano begleitet werden. Gesanglich und schauspielerisch erwecken die Musicaldarsteller Ellen Ute Schaeben, Marie-Louise van Kisfeld, Frauke Strohbecke, sowie Sabrina Vieweber und Michael Przewodnik das Stück zum Leben. Als Autoren übernahmen Letztere auch die Fassung des Textbuchs. Wie bereits bei den ersten Ausgaben aus der 2nd Hand Klamotte stammen die Kleidungsstücke durchweg aus dem Secondhandgeschäft "Die Möllering" (Redlinger Straße, Osnabrück).

Die sechs Mitglieder der Gruppe sind Absolventen des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück: Jörg Niedderer studierte Klavier, alle übrigen Künstler Vokalpädagogik im Bereich Musical und haben zudem den Abschluss als staatlich geprüfter Musicaldarsteller in Osnabrück erworben. Die Truppe ist seit 2015 erfolgreich aktiv und tritt seit diesem Jahr als Osemble Musiktheater mit seinen eigenen Produktionen auf. Karten kosten im Vorverkauf 16 Euro (ermäßigt 13), an der Abendkasse wird´s zwei Euro teurer. Die Tickets gibt´s online bei Osemble und der Lagerhalle sowie bei "Die Möllering".

Musiktheater Osemble

''Die Möllering''

Lagerhalle

 

 


Veranstaltungstipps

am 24.10.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Heather Nova mit ''Oyster'' auf Tour

(eb/pr) / Heather Nova ist am Dienstag, 24. Oktober (20 Uhr), in der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, zu Gast. Für diese Tour hat sie sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, geht sie doch mit ihrem Meisterwerk "Oyster" aus dem Jahre 1994 auf Tour.

am 26.10.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

JungerJazzpreis: Finalistenkonzert im BlueNote

(eb/pr) / Am Donnerstag, 26. Oktober (20 Uhr), findet im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, das Finalistenkonzert des Jungen Deutschen Jazzpreises statt.

am 26.10.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Literarisches Logbuch: Alfred Cordes liest in Rulle

(pr/eb) / Am Donnerstag, 26. Oktober (20 Uhr), ist der Osnabrücker Schriftsteller Alfred Cordes zu Gast im Ruller Haus, Klosterstraße 4. Er liest aus seinem aktuellen Werk "Leben und Schreiben – Literarisches Logbuch".

am 26.10.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Singer-/Songwriter-Slam startet wieder

(pr/eb) / Am Donnerstag, 26. Oktober (20 Uhr), geht der Singer-/Songwriter-Slam in der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, in die erste (Vor-) Runde der neuen Saison.

am 27.10.2017 , ab 20:30 Uhr - ,

Boom Like That erinnern an Dire Straits

(pr/eb) / Am Freitag, 27. Oktober (20.30 Uhr), tritt in der Kulturwerkstatt Buer, Alter Handelsweg 22, die niederländische Dire Straits-Tribute-Band "Boom Like That" auf.

am 28.10.2017 , ab 19:00 Uhr - ,

''Ganz oder gar nicht'': Ladies Night im Rosenhof

(pr/eb) / Die erste Show war restlos ausverkauft, das Publikum – fast ausschließlich Frauen – jubelte. Grund genug für den Rosenhof (Rosenplatz 23), am Samstag, 28. Oktober (19 Uhr), erneut eine "Ladies Night" auszuloben.

am 28.10.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Wischmeyer: ''Vorspeise zum Jüngsten Gericht''

(eb/pr) / Dietmar Wischmeyer zeichnet in seinem neuen Programm "Vorspeise zum Jüngsten Gericht" ein Sittenbild der Gegenwart als wohligen Grusel vor dem, was kommt. Diese Vorspeise serviert er am Samstag, 28. Oktober (20 Uhr), in der Osnabrückhalle, Schlosswall 1-9, zusammen.

am 28.10.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

''The Beat goes on'' in Ostercappeln

(pr/eb) / Die "Osnabrücker Beat-Partys" erfreuen sich anhaltender Popularität; die Nachfrage steigt sogar noch an. Nun gibt es mal wieder ein "Auswärtsgastspiel": Am Samstag, 28. Oktober (20 Uhr), steigt die 12. Ausgabe erneut in der Gaststätte Beinker, Vördener Straße 1, in 49179 Ostercappeln.

am 29.10.2017 , ab 11:30 Uhr - ,

Philosophisches Café zur Reformation

(eb/pr) / Am Sonntag, 29. Oktober (ab 11.30 Uhr), lädt der Initiativkreis des Philosophischen Cafés in das Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16.

am 31.10.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Mann aus Münster endlich als Solist: Wehland im Rosenhof

(pr/eb) / Am Dienstag, 31. Oktober (20 Uhr), stellt Henning Wehland im Rosenhof, Rosenplatz 23, mit "Der Letzte an der Bar" sein erstes Soloalbum vor.

am 02.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Saga zum 40.Geburtstag

(eb/pr) / In ihrem 40. Jahr feiert die kanadische Band Saga ihr Jubiläum – und den Abschied von der Bühne. Am Donnerstag, 2. November (20 Uhr), stehen die Kultrocker noch einmal im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf der Bühne.

am 10.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Gruppet Waks im Nussbaum-Haus

(pr/eb) / Im Rahmen der Reihe "Jiddische Musik im Felix-Nussbaum-Haus", tritt am Freitag, 10. November (20 Uhr), im Felix-Nussbaum-Haus (FNH), Lotter Straße 2, das Ensemble "Waks" (jiddisch für "Wachs") auf.

am 12.11.2017 , ab 19:00 Uhr - ,

Frontm3n: Howarth, Wilson, Lincoln

(pr/eb) / Am Sonntag, 12. November (19 Uhr), stehen im Rosenhof, Rosenplatz 23, die Frontm3n auf der Bühne: Dahinter verbergen sich Peter Howarth (The Hollies), Mick Wilson (10cc) und Pete Lincoln (The Sweet). Sie bieten drei Stimmen und drei Gitarren – sonst nichts.

am 17.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

''Night Wash'': Comedians entern das Haus der Jugend

(pr/eb) / Am Freitag, 17. November (20 Uhr), entert die Mix-Show "Night Wash" mit vier Comedians wieder die Bühne im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9.

am 23.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Staatfeind Nr. 1: Abdelkarim entert Osnabrückhalle

(pr/eb) / Bereits zwei Mal war Abdelkarim schon zu Gast in Osnabrück – jetzt steht er am Donnerstag, 23. November (20 Uhr), erstmals in der Osnabrückhalle, Schlosswall 1-9, auf der Bühne. Abdelkarim zeigt sein Programm "Staatsfreund Nr. 1".

am 25.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Rudeltrommeln: Neue Runde im Rosenhof

(pr/eb) / Rudelsingen läuft immer noch, aber schon seit März ist auch Rudeltrommeln im Rosenhof, Rosenplatz 23, angesagt. Am Samstag, 25. November (20 Uhr), besteht die nächste Chance, selbst "Hand anzulegen".

am 26.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Rock-Nacht Bad Essen fällt aus - Seven demnächst im Rosenhof

eb/pr) / Die für Samstag, 2. September, geplante Rocknacht in Bad Essen fällt ersatzlos aus. Wie der Veranstalter mitteilte, ist ein kurzfristiges TV-Engagement von Seven die Ursache. Das Konzert mit Seven wird am 26. November im Rosenhof, Rosenplatz 23, Osnabrück, nachgeholt.

am 02.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Alle Jahre wieder: Bagaluten-Wiehnacht mit Torfrock

(eb/pr) Am Samstag, 2. Dezember (20 Uhr), ist es wieder soweit: Dann schlagen die Torfrock im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf und rocken die Hütte. Denn zum alljährlichen Weihnachtsritual gehört neben Gans und Baum auch ganz sicher die Bagaluten-Wiehnacht der Band aus dem "hohen" Norden.

am 15.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Fiddler´s Green im Rosenhof

(eb/pr) / Am Freitag, 15. Dezember (20 Uhr), ist im Rosenhof, Rosenplatz 23, mal wieder die Band Fiddler´s Green zu Gast.