Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Gruppet Waks im Nussbaum-Haus  -   am 10.11.2017  -  ab 20:00 Uhr

Waks präsentieren im FNH jiddische Musik. © für Abbildung: PR; Quelle: Stadt OS; Aufnahme: Hocky Neubert(pr/eb) Osnabrück, 24. Oktober 2017 / Im Rahmen der Reihe "Jiddische Musik im Felix-Nussbaum-Haus", tritt am Freitag, 10. November (20 Uhr), im Felix-Nussbaum-Haus (FNH), Lotter Straße 2, das Ensemble "Waks" (jiddisch für "Wachs") auf. "Waks" sind Inge Mandos (Gesang), Klemens Kaatz (Piano, Akkordeon, Indisches Harmonium) und Hans-Christian Jaenicke (Violine). Das Ensemble arbeitet mittels einer besonderen Technik mit teilweise 80 Jahre alten Aufnahmen die damaligen Sänger ins Zentrum der Musik.

Die Erfindung des Phonographen machte es möglich, menschliche Stimmen zu bewahren. Jiddische Lieder, gesungen von Osteuropäern, wurden durch einen Trichter verstärkt und mit Hilfe einer Membran und eines Metallstifts in Wachswalzen geritzt. Diese verstaubten in Archiven und wurden nach vielen Jahrzehnten geborgen.
 
So ließ sich der Wunschtraum der Sängerin Inge Mandos verwirklichen, ungeachtet des zeitlichen und geografischen Abstandes mit diesen intensiven und berührenden Stimmen zusammen zu singen: zweistimmig, im Wechsel, oder wo nötig auch das beschädigte Liedgut rekonstruierend. Das Waks-Ensemble schuf dazu ganz eigene Arrangements. Es stellt die Sänger aus Osteuropa, die vor 80 Jahren gelebt haben, ins Zentrum der Musik. Das Ensemble lässt sich konsequent auf die Stimmen und das Material ein, einschließlich Rauschen und Knacken.

Die so bearbeiteten Lieder schaffen eine intime Nähe zu jüdischen Sängern aus dem vergangenen Jahrhundert, die im O-Ton eingespielt und somit zu Solisten des Konzerts werden. Im Zusammenspiel mit Waks entsteht eine berührende Verschmelzung von damals und heute – ein Konzept, das es im jiddischen Genre bisher nicht gegeben hat.
 
Die Musikerin Stella Jürgensen moderiert die Konzerte, stellt die Musiker vor, gibt profunde Einblicke in rituelle Funktionen bestimmter Musikstücke und verweist auf besondere Kombinationen von Klängen und Rhythmen, die zu den persönlichen Interpretationen des Künstlers gehören. Tickets gibt es im Vorverkauf im Museumsladen zum Preis von 15 Euro sowie an der Abendkasse im Museum für 17 Euro. Weitere Infos unter Tel. 0541 / 3232560.

FNH

Waks bei Inge Mandos

 
 

 


Veranstaltungstipps

am 24.11.2017 , ab 20:30 Uhr - ,

Josh Smith in der Kulturwerkstatt

(pr/eb) / Am Freitag, 24. November (20.30 Uhr), ist Josh Smith zu Gast in der Kulturwerkstatt Buer, Alter Handelsweg 22, Melle.

am 25.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Rudeltrommeln: Neue Runde im Rosenhof

(pr/eb) / Rudelsingen läuft immer noch, aber schon seit März ist auch Rudeltrommeln im Rosenhof, Rosenplatz 23, angesagt. Am Samstag, 25. November (20 Uhr), besteht die nächste Chance, selbst "Hand anzulegen".

am 26.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Rock-Nacht Bad Essen fällt aus - Seven demnächst im Rosenhof

eb/pr) / Die für Samstag, 2. September, geplante Rocknacht in Bad Essen fällt ersatzlos aus. Wie der Veranstalter mitteilte, ist ein kurzfristiges TV-Engagement von Seven die Ursache. Das Konzert mit Seven wird am 26. November im Rosenhof, Rosenplatz 23, Osnabrück, nachgeholt.

am 27.11.2017 , ab 19:00 Uhr - ,

Linda Zervakis und Hannes Jaenicke: Gespräch Hoch 2

(pr/eb) / "Gespräch Hoch 2", die Live-Gesprächsreihe von NDR Info und WDR 5, kommt mit hochkarätigen Talkgästen nach Osnabrück: Am Montag, 27. November (19 Uhr), sind Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis und Schauspieler Hannes Jaenicke im Rosenhof, Rosenplatz 23, zu Gast.

am 27.11.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Thester lädt zum Liederabend: Die schöne Müllerin

(pr/eb) / Am Montag, 27. November (20 Uhr), können Besucher den 1. Liederabend in dieser Spielzeit am Theater Osnabrück, Domhof 10 / 11, erleben.

am 02.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Alle Jahre wieder: Bagaluten-Wiehnacht mit Torfrock

(eb/pr) Am Samstag, 2. Dezember (20 Uhr), ist es wieder soweit: Dann schlagen die Torfrock im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf und rocken die Hütte. Denn zum alljährlichen Weihnachtsritual gehört neben Gans und Baum auch ganz sicher die Bagaluten-Wiehnacht der Band aus dem "hohen" Norden.

am 02.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Mit Stargast: Vanessa Mai beim Galaball

(pr/eb) / Am Samstag, 2. Dezember (20 Uhr) findet der jährliche Osnabrücker Galaball unter der bewährten Federführung der Tanzschule Hull in der Osnabrückhalle statt, zu dem sich als Stargast Vanessa Mai angekündigt hat.

am 03.12.2017 , ab 11:30 Uhr - ,

Philosophisches Café: Gibt es auch Menschenpflichten?

(eb/pr) / Am Sonntag, 3. Dezember (ab 11.30 Uhr), lädt der Initiativkreis des Philosophischen Cafés in das Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16.

am 06.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Kult-Filmparty: Feuerzangenbowle mit Heißgetränk

(eb/pr) / Seit 19 Jahren blickt Osnabrück Anfang Dezember verklärt auf eine Schulzeit, die es so nie gegeben hat. Denn wenn es draußen dunkler und kälter wird, dann ist traditionell "Feuerzangenbowle"-Zeit. Am Mittwoch und Donnerstag, 6. und 7. Dezember (jeweils 20 Uhr), läuft im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, der Kult-Filmklassiker "Die Feuerzangenbowle".

am 13.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Vierte Runde: Glory Comedy Night im Rosenhof

(pr/eb) / Am Mittwoch, 13. Dezember (20 Uhr), präsentiert Sven Bensmann im Rosenhof, Rosenplatz 23, die vierte Auflage der Glory Comedy Night.

am 15.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Fiddler´s Green im Rosenhof

(eb/pr) / Am Freitag, 15. Dezember (20 Uhr), ist im Rosenhof, Rosenplatz 23, mal wieder die Band Fiddler´s Green zu Gast.

am 15.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Kult: Weihnachtskonzert von Ombre di Luci

(eb/pr) / Es soll zahlreiche Fans von Ombre di Luci geben, die ohne das traditionelle Weihnachtskonzert der fünf falschen Italiener nicht mit dem richtigen Gefühl und Elan in die Feiertage starten können. Ihnen kann geholfen werden: Am Freitag, 15. Dezember (20 Uhr), steht das Osnabrücker Italo-Quintett im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, auf der Bühne.

am 15.12.2017 , ab 19:00 Uhr - ,

''Musikwinter'' auf dem Wasserschloss

(pr/eb) / Die Macher des Euregio Musikfestivals dehnen ihre musikalischen Winteraktivitäten aus: Von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Dezember, veranstalten sie auf dem Tecklenburger Wasserschloss Haus Marck einen "Musikwinter" mit drei Konzerten.

ab 16.12.2017 , ab 20:00 Uhr - ,

Alle Jahre wieder: Ombre di Luci in Wallenhorst

(pr/eb) / Wenn es Advent wird in Wallenhorst, ist immer auch die Zeit von "Ombre di Luci" gekommen. In diesem Jahr treten die "Schattenlichter" aus Osnabrück am Samstag, 16. Dezember (20 Uhr), sowie am Sonntag, 17. Dezember (18 Uhr), in der Hofstelle Duling auf.

am 21.01.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

Maxim Kowalew Don Kosaken zu Gast in Westerkappeln

(eb/pr) / Die Maxim Kowalew Don Kosaken sind in Europa unterwegs und stehen am Sonntag, 21. Januar, in der Ev. Stadtkirche, Kirchstr., Westerkappeln auf der Bühne.

am 11.03.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

"Dirty Harry von Münster": Roland Jankowsky liest Krimi-Geschichten vor

(eb/pr) / Er wird auch "Dirty Harry von Münster" genannt: Am Sonntag, 11. März (19 Uhr), liest der Schauspieler Roland Jankowsky im Rosenhof, Rosenplatz 23, schräge, natürlich kriminell angehauchte Geschichten.

am 29.03.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Ahoi! Mr. Hurley und Pulveraffen stellen neues Album vor

(eb/pr) / Mr. Hurley & Die Pulveraffen präsentieren am Donnerstag, 29. März (20 Uhr), im Rosenhof, Rosenplatz 23, ihr mittlerweile viertes Album "Tortuga".