Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Ahoi! Mr. Hurley und Pulveraffen stellen neues Album vor  -   am 29.03.2018  -  ab 20:00 Uhr

 Mr. Hurley & seine Pulveraffen legen im Rosenhof an. © für Abbildung: PR; Quelle: Goldrush Productions; Aufnahme: Friso Gentsch(eb/pr) Osnabrück, 2. März 2017 / Mr. Hurley & Die Pulveraffen präsentieren am Donnerstag, 29. März (20 Uhr), im Rosenhof, Rosenplatz 23, ihr mittlerweile viertes Album "Tortuga". Mr. Hurley & Die Pulveraffen nehmen das Publikum mit auf eine a(rrrr!)kustische Schatzsuche in die Tiefen der Karibik zur Zeit von Blackbeard, Guybrush Threepwood, Captain Morgan & Co. Dabei treten sie in aufwendigen Piraten-Kostümen und mit Gitarre, Akkordeon, Flöten, Trommeln und drei Gesangs-Stimmen bewaffnet auf, die irgendwo zwischen Disney-Film und Motörhead changieren.

Vor allem ist das Programm der überraschend musikalischen Seeräuber von ihren folkig-tanzbaren und humorvollen Eigenkomposition in deutscher Sprache bestimmt, welche durch traditionelle Seefahrersongs aus dem Irish Folk und Shantys ergänzt werden. Diese abenteuerliche Mischung verschwimmt zu dem einzigartigen Stil, den die Pulveraffen "Grog'n'Roll" getauft haben.

In ihren Liedern, die charmante Titel wie "Plankentanz" oder "Küss mich, ich hab' Skorbut" tragen, erzählen sie vom harten Leben auf See, von bereits gehobenen und noch zu entdeckenden Reichtümern, von leichten Mädchen und verwegenen Piratenbräuten sowie nicht zuletzt von ausufernden Trinkgelagen, kurz – von Schiffen, Schätzen, Schlampen und Schnaps.

Auch wenn man meinen könnte, nach drei Studioalben, zwei EPs und einer Live-DVD wären alle Piratengeschichten erzählt, überraschen die Pulveraffen doch immer wieder mit neuen, aberwitzigen Ideen. Auf ihrem vierten Album besingen sie mit "Ich Kanone dich nicht leben" ihr Bordgeschütz, befördern mit "Achtung, Fertig, Prost" kurzerhand den Schankwirt zum Kapitän und widmen mit "Tortuga" der legendären Pirateninsel selbst ein Lob- und Liebeslied. Aufmerksame Hörer finden gar ein paar zeitgemäße politische Klänge, die in "Der Haifisch" und "Wär' ich Gouverneur" mitschwingen. Also wetzt die Entermesser, rückt den Papageien auf der Schulter zurecht und packt genug Grog ein, denn wie das Sprichwort schon sagt: "Was auf Tortuga passiert bleibt auf Tortuga".

Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Rosenhof
 

 

 

 


Veranstaltungstipps

am 16.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Helge-Ulrike Hyams liest ''Das Alphabet der Kindheit''

(pr/eb) / Am Dienstag, 16. Januar (20 Uhr), liest Helge-Ulrike Hyams im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, aus ihrem aktuellen Buch "Das Alphabet der Kindheit".

am 18.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Bensmanns Wundertüte im Rosenhof

(pr/eb) / Am Donnerstag, 18. Januar (20 Uhr), geht erstmals "Bensmanns Wundertüte" im Rosenhof, Rosenplatz 23, über die Bühne. Mit dabei: Thomas Schmidt & Elektro Strothmann.

am 18.01.2018 , ab 20:30 Uhr - ,

Blues & Soul mit Harriet Lewis und Gregor Hilden

(pr/eb) / Am Donnerstag, 18. Januar (20.30 Uhr), sind Harriet Lewis und Gregor Hilden aus den USA mit Blues & Soul vom Feinsten im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, vertreten.

am 20.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Susana Raya im Lutherhaus

(eb/pr) / Am Samstag, 20. Januar (20 Uhr), steht im Lutherhaus, Jahnstr. 1, Susana Raya auf der Bühne.

am 21.01.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

Maxim Kowalew Don Kosaken zu Gast in Westerkappeln

(eb/pr) / Die Maxim Kowalew Don Kosaken sind in Europa unterwegs und stehen am Sonntag, 21. Januar, in der Ev. Stadtkirche, Kirchstr., Westerkappeln auf der Bühne.

am 21.01.2018 , ab 11:30 Uhr - ,

Philosophisches Café: Denken und Sein - Maßstäbe für das Handeln

(eb/pr) / Am Sonntag, 21. Januar (ab 11.30 Uhr), lädt der Initiativkreis des Philosophischen Cafés in das Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16. Thema ist "Denken und Sein – Maßstäbe für das Handeln".

am 26.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Marcel Mann: ''Weil ich ein Männchen bin''

(pr/eb) / Am Freitag, 26. Januar (20 Uhr), präsentiert Marcel Mann sein Soloprogramm "Weil ich ein Männchen bin" im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9.

am 26.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Philippe Huguet singt Brel

(pr/eb) / Am Freitag, 26. Januar (20 Uhr), präsentiert Philippe Huguet im Lutherhaus, Jahnstr. 1, sein drittes Brel-Programm.

am 27.01.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Americana-Sound in Hasbergen

(eb/pr) / Am Samstag, 27. Januar (20 Uhr), stehen in der Töpferei Niehenke, Am Plessen 51, 49205 Hasbergen, zwei Holländer und ein Osnabrücker auf der (kleinen, aber feinen) Bühne: Ron Snippe bringt Erwin van de Ven und Simon Rick mit, die zusammen als Old Time Hayride unterwegs sind.

am 03.02.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

''The Beat goes on'': Party in Bad Rothenfelde

(pr/eb) / Die "Osnabrücker Beat-Partys" sind mittlerweile eine Institution – und auch das "Auswärtsgastspiel" hat sich bereits bewährt: Am Samstag, 3. Februar (19 Uhr), steigt die 13. Ausgabe mit The Four Lords, The Beat und Just For Fun im Kurhaus, Parkstraße 3, 49214 Bad Rothenfelde.

am 03.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Ombre di Luci bei den Hüggelzwergen

(pr/eb) / Mittlerweile sind die fünf Osnabrücker "Schattenlichter" (Ombre di Luci) seit 21 Jahren unterwegs im Namen von "Goia di vivere" (Lebensfreude): Am Samstag, 3. Februar (20 Uhr), stehen sie bei den "Hüggelzwergen" auf der Bühne - also in der Töpferei Niehenke, Am Plessen 51, 49205 Hasbergen.

am 17.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Steiffen im Rosenhof

(eb/pr) / Er nennt sich ''Ausnahmekünstler'', "Gott des Schlagers" und "Arbeiter der Liebe" – keine Frage, die Rede ist von Christian Steiffen. Nachdem der Osnabrücker zuletzt aus Krankheitsgründen viele Auftritte abgesagt hatte, tritt er nun am Samstag, 17. Februar, im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf.

am 17.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Cuore d´Oro'': Ombre di Luci stellen neue CD vor

(eb/pr) / Am Samstag, 17. Februar (20 Uhr), stellt die Osnabrücker Band Ombre di Luci im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, ihr neues Album "Cuore d´Oro" (Herz aus Gold, Anm. d.Red.) vor.

am 24.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Hommage an Chopin'' im Lutherhaus

(pr/eb) / Am Samstag, 24. Februar (20 Uhr), ist im Kulturzentrum Lutherhaus, Jahnstr. 1, Pianist Menachem Har-Zahav zu erleben. Er stellt seine neue CD vor.

am 11.03.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

"Dirty Harry von Münster": Roland Jankowsky liest Krimi-Geschichten vor

(eb/pr) / Er wird auch "Dirty Harry von Münster" genannt: Am Sonntag, 11. März (19 Uhr), liest der Schauspieler Roland Jankowsky im Rosenhof, Rosenplatz 23, schräge, natürlich kriminell angehauchte Geschichten.

am 29.03.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Ahoi! Mr. Hurley und Pulveraffen stellen neues Album vor

(eb/pr) / Mr. Hurley & Die Pulveraffen präsentieren am Donnerstag, 29. März (20 Uhr), im Rosenhof, Rosenplatz 23, ihr mittlerweile viertes Album "Tortuga".

am 03.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Zeiglers wunderbare Welt des Fussball

(pr/eb) / Fußball-Maniac Arnd Zeigler ist am Donnerstag, 3. Mai (20 Uhr), mit seiner wunderbaren Welt des Fußballs im Rosenhof, Rosenplatz 23, zu erleben.