Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

''Ode a Lothar'': Giovanni Armanni liest  -   am 11.11.2017  -  ab 19:00 Uhr

Giovanni Armanni. © für Abbildung: PR; Quelle: Digos(pr/eb) Osnabrück, 8. November 2017 / Ein wahrer Lebenskünstler ist der gebürtige Mailänder Giovanni Armanni: Poet, Liedschreiber, Cocktailmixer und Whiskykenner. Am Samstag, 11. November (19 Uhr), liest er im Renaissancesaal des Ledenhofs – mit musikalischer Unterstützung von Markus Tackenberg und Ralf Quermann.

Für die Deutsch-Italienische Gesellschaft Osnabrück (Digos) hat er für diesen Abend eine Mischung aus seinen Werken zusammen gestellt, die in den letzten zwei Jahrzehnten entstanden sind, die er bereits in Osnabrück lebt. Mit zuweilen beißender Ironie, klagender Melancholie oder zarter Freude bewegen sich seine Gedichte thematisch von gesellschafts- und politikkritischen Fragen über existenzialistische Probleme bis hin zum Klassiker der Poesie, der Liebe.

Ein Teil seiner Gedichte wird schon seit mehr als 10 Jahren von Ombre di Luci in Musik umgesetzt – er ist der Texter der Osnabrücker Band, die sich dem italienischen Liedgut verschrieben hat. Zwei der Bandmitglieder - Markus Tackenberg am Klavier und Ralf Quermann an der Gitarre – begleiten Giovanni Armanni an diesem Abend musikalisch und vertiefen so das gesprochene Wort.

In der Pause gibt es typisch italienisch kulinarische Häppchen, Wein und Zeit zum Austausch. Der Erlös der Veranstaltung geht an die Erdbebenopfer von Amatrice in Italien. Karten sind an der Abendkasse für 8 Euro (Digos-Mitglieder 5 Euro) zu haben, Spenden werden gerne entgegen genommen.

Giovanni Armanni

Digos

Ombre di Luci
 

 

 


Veranstaltungstipps

am 24.10.2018 - ,

Musik und Texte aus dem Dreißigjährigen Krieg

(eb/pr) / „Mit Gottes Segen in die Hölle“ – unter dieser Überschrift Mittwoch, 24. Oktober, 20 Uhr, in der Marienkirche ein Konzert mit Musik und Texten aus dem Dreißigjährigen Krieg statt.

am 03.11.2018 - ,

15. Runde: Beat-Party mit heißem Sound von damals

(eb/pr) / Wenn der Herbst naht, wird es Zeit für die Musiker der „Osnabrücker Beat-Party“, ihre Instrumente zu stimmen und die Bühnenkleidung zu bügeln. Bereits zum 15. Male findet am Samstag, 3. November, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), die Osnabrücker Beat-Party diesmal im Gasthaus Thies in Gaste (Hasbergen) statt. Auf der Bühne stehen die drei Bands The Beat, Just For Fun und The Four Lords.

am 10.11.2018 , ab 19:30 Uhr - ,

''Drumbob'': Rudeltrommeln geht in die nächste Runde

(pr/eb) / Rudelsingen war gestern, jetzt ist im Rosenhof, Rosenplatz 23, Rudeltrommeln angesagt. Am Samstag, 10. November (19.30 Uhr), besteht die nächste Chance, selbst "Hand anzulegen".

am 21.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Eddi Hüneke: ''Alles auf Anfang''

(pr/eb) / Eddi Hüneke, Mitglied der erfolgreichsten deutschen A-cappella Band "Wise-Guys" macht auf seiner Solo-Tour am Mittwoch, 21. November (20 Uhr), Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 30.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Ganz oder gar nicht'': Ladies Night im Rosenhof

(pr/eb) / Die letzten Shows restlos ausverkauft, das Publikum – fast ausschließlich Frauen – jubelte. Grund genug für den Rosenhof (Rosenplatz 23), am Freitag, 30. November (20 Uhr), erneut eine "Ladies Night" auszuloben.

am 03.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Super-Mario'' Basler ballert im Rosenhof

(eb/pr) / Der Kultfußballer Mario Basler, der von seinen Fans den Spitznamen "Super-Mario" erhielt, kommt mit seiner ersten Liveshow "Basler ballert" am Montag, 3. Dezember (20 Uhr9; in den Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 08.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Minkorrekt'': Rockstars der Wissenschaft im Rosenhof

(pr/eb) / Am Samstag, 8. Dezember, stehen die selbst ernannten "Rockstars der Wissenschaft" mit ihrem Podcast-Erfolgsprojekt "Minkorrekt" im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf der Bühne.

am 22.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Extrabreit auf Weihnachts-Blitztour

(eb/pr) / Am Samstag, 22. Dezember (20 Uhr), machen die deutschen Rock-Urgesteine von Extrabreit auf ihrer Weihnachts-Blitztour Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.