Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Linda Zervakis und Hannes Jaenicke: Gespräch Hoch 2  -   am 27.11.2017  -  ab 19:00 Uhr

Linda Zervakis stellt sich im Rosenhof den Fragen von Volker Schaeffer. © für Abbildung: PR; Quelle: Goldrush Productions(pr/eb) Osnabrück, 13. November 2017 / "Gespräch Hoch 2", die Live-Gesprächsreihe von NDR Info und WDR 5, kommt mit hochkarätigen Talkgästen nach Osnabrück: Am Montag, 27. November (19 Uhr), sind Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis und Schauspieler Hannes Jaenicke im Rosenhof, Rosenplatz 23, zu Gast. Sie stellen sich live vor Publikum einen Abend lang den Fragen der Moderatoren Stephan Fritzsche (NDR) und Volker Schaeffer (WDR).

NDR Info und WDR 5 zeichnen die Gespräche auf und senden sie zeitversetzt im Radio. Linda Zervakis ist Moderatorin, Tagesschau-Sprecherin und "Königin der bunten Tüte" - so hat die Hamburgerin mit griechischen Wurzeln ihren autobiografischen Roman genannt.

Hintergrund ist der Kiosk ihrer Eltern, in dem sie bis zu ihrem 30. Lebensjahr jeden Sonntag geholfen hat. In ihrer Kindheit war der Kiosk in Hamburg-Harburg eine gute Gelegenheit, die Menschen mit all ihren Eigenarten zu studieren. Ihren eigenen Berufsweg startete Linda Zervakis in einer Werbeagentur.

Seit 2001 ist sie beim NDR - zunächst im Hörfunkprogramm N-JOY, dann als Reporterin und Moderatorin beim Fernsehen und seit 2013 als Sprecherin der Tagesschau. Volker Schaeffer spricht mit Linda Zervakis über Geschichten aus dem Kiosk, Fakten aus der Tagesschau und über das Leben im Norden aus deutsch-griechischer Perspektive.

Hannes Jaenicke ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Filmer, Umwelt-Aktivist und Autor. © für Abbildung: PR; Quelle: Goldrush ProductionsHannes Jaenicke ist einer der gefragtesten deutschen Schauspieler, sein markantes Gesicht hat einen hohen Wiedererkennungswert. Er spielte in unzähligen Kino- und Fernsehfilmen mit, nachdem er zu Beginn seiner Laufbahn nach der Ausbildung am Max Reinhardt-Seminar in Wien zunächst die Theaterbühnen bevorzugt hatte.

Aber Hannes Jaenicke ist auch Dokumentar-Filmer, Umwelt-Aktivist und Autor. Seit 2010 schreibt er spannende Debattenbücher zu Themen, die ihn bewegen. Sein Buch "Wut allein reicht nicht" wurde zu seinem ersten Bestseller. Aktuell beschäftigt er sich mit der Frage, warum wir dringend Helden brauchen: "Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche".

Stephan Fritzsche spricht mit Hannes Jaenicke über Empörung und Engagement, über Rollen und Realitäten und über seine zweite Heimat Amerika. Karten für 8 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühren) gibt es in allen NOZ-Geschäftsstellen und online, evtl. Restkarten für 12 Euro sind an der Abendkasse vom Rosenhof erhältlich.

Linda Zervakis

Hannes Jaenicke

Online-Tickets

Rosenhof


 

 


Veranstaltungstipps

am 26.09.2018 - ,

Zoo-Auktion: Seltenes zugunsten der Löwen ersteigern

(eb/pr) Osnabrück, 21. August 2018 / „Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten“: Am 26. September kommt im Zoo Osnabrück zum zweiten Mal Seltenes und Kurioses für den guten Zweck unter den Hammer. Einzigartige Erlebnisse und außergewöhnliche Exponate warten auf die Besucher, gleichzeitig erhellen die Lichtfiguren der „Zoo-Lights“ den abendlichen Zoo. Der Reinerlös der Auktion fließt in die Vergrößerung der Löwenanlage. Besucher zahlen an dem Abend nur die Hälfte des Zoo-Eintritts.

am 28.09.2018 - ,

Lese-Rampe: Blaublütige Kommissarin jagt kaltblütige Killer

(eb/pr) / Zum Auftakt der Herbstsaison der Osnabrücker Veranstaltungsreihe „Die Lese-Rampe“ wird es wieder spannend im Gewölbe unter dem Osnabrücker Schloss. Am Freitag, 28. September, 20 Uhr, ist die in Osnabrück lebende Autorin Ina Bitter mit ihrem Kriminalroman „Tod im Teufelsmoor“ zu Gast bei der Reihe im Unikeller, Neuer Graben 29. Der Eintritt ist frei, es wird um freiwillige Spenden (Pay After) gebeten.

am 20.10.2018 - ,

Fehlfarben im Bastard Club: Monarchie und Alltag

(eb/pr) / Mit ihrem Album „Monarchie und Alltag“ ist die legendäre deutsche Rockband Fehlfarben am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, im Bastard Club an der Buerschen Straße zu erleben. Tickets gibt es ab 31,50 Euro. Sie spielen das komplette Album.

am 24.10.2018 - ,

Musik und Texte aus dem Dreißigjährigen Krieg

(eb/pr) / „Mit Gottes Segen in die Hölle“ – unter dieser Überschrift Mittwoch, 24. Oktober, 20 Uhr, in der Marienkirche ein Konzert mit Musik und Texten aus dem Dreißigjährigen Krieg statt.

am 10.11.2018 , ab 19:30 Uhr - ,

''Drumbob'': Rudeltrommeln geht in die nächste Runde

(pr/eb) / Rudelsingen war gestern, jetzt ist im Rosenhof, Rosenplatz 23, Rudeltrommeln angesagt. Am Samstag, 10. November (19.30 Uhr), besteht die nächste Chance, selbst "Hand anzulegen".

am 21.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Eddi Hüneke: ''Alles auf Anfang''

(pr/eb) / Eddi Hüneke, Mitglied der erfolgreichsten deutschen A-cappella Band "Wise-Guys" macht auf seiner Solo-Tour am Mittwoch, 21. November (20 Uhr), Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 30.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Ganz oder gar nicht'': Ladies Night im Rosenhof

(pr/eb) / Die letzten Shows restlos ausverkauft, das Publikum – fast ausschließlich Frauen – jubelte. Grund genug für den Rosenhof (Rosenplatz 23), am Freitag, 30. November (20 Uhr), erneut eine "Ladies Night" auszuloben.

am 03.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Super-Mario'' Basler ballert im Rosenhof

(eb/pr) / Der Kultfußballer Mario Basler, der von seinen Fans den Spitznamen "Super-Mario" erhielt, kommt mit seiner ersten Liveshow "Basler ballert" am Montag, 3. Dezember (20 Uhr9; in den Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 08.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Minkorrekt'': Rockstars der Wissenschaft im Rosenhof

(pr/eb) / Am Samstag, 8. Dezember, stehen die selbst ernannten "Rockstars der Wissenschaft" mit ihrem Podcast-Erfolgsprojekt "Minkorrekt" im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf der Bühne.

am 22.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Extrabreit auf Weihnachts-Blitztour

(eb/pr) / Am Samstag, 22. Dezember (20 Uhr), machen die deutschen Rock-Urgesteine von Extrabreit auf ihrer Weihnachts-Blitztour Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.