Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Mundgeruchsforschung: Schulkinder zum Fest   -   am 12.12.2017  -  ab 20:00 Uhr

Die Angefahrenen Schulkinder sind wieder auf xmas-Tour unterwegs. © für Abbildung: PR; Quelle: Die Angefahrenen Schulkinder; Aufnahme: Manfred Pollert(eb/pr) Osnabrück, 1. Dezember 2017 / Gleich in drei Durchgängen - nämlich am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 12., 13. und 14. Dezember (je 20 Uhr) - präsentieren die Angefahrenen Schulkinder ihr diesjähriges Weihnachtskonzert im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9. Heimatverbunden und bodenständig rütteln die Kultkomiker wieder an den Grundfesten der Menschheit, werfen die brennendsten Fragen in den Ring und bleiben keine Antwort schuldig. Themen wie Krieg, Drogen, Jesus und Sport gehen sie ebenso kompromisslos an wie die Auseinandersetzung mit den großen philosophischen Fragen nach Geschlechtlichkeit, Blutsbrüderschaft und Frieden zwischen Nord, Süd, Ost und West.

Die munteren Männer kündigen an, dass sie wie üblich ihre Finger in offene Wunden legen wollen. So sollen etwa  Gliedgröße und Muskelkraft ins rechte Verhältnis zu  menschlichen Grundfesten wie Demokratie, Heimat, Dichter- und Denkertum gebracht werden. Dabei wollen Heaven, Jo, Charlie und Dr. Ignatz keiner Diskussion aus dem Wege gegen und auch nicht vor Debatten mit den "fragwürdigsten Subjekten und Objekten" zurückscheuen. Wie sie im Pressetext zu dem Konzert stolz verkünden, haben sich die vier Sangesbrüder im 37. Jahr ihres Schaffens nun auch tätowieren lassen. Auf dem Pressebild zeigen sie ganz viel Haut - demnach dürfte es in der Weihnachtsshow ziemlich körperbetont zugehen. Vielleicht zeigen sie ja sogar Arschgeweih. Oder treten in Stramplern mit Cape auf.

Jedenfalls haben die Schulkinder eine "teilweise sehr kritsche Lage in einigen Ländern auf der Welt" ausgemacht. Nachdem ihre Aufrufe, die Nächsten zu lieben und die Kröten zusammenzuhalten, auch dieses Jahr wieder verpufft sind, weil ihnen erneut "keiner zugehört hat", schreitet das Quartett nun selber zur Tat und geht mit gutem Beispiel voran. Die Schulkinder haben, wie sie durchaus stolz verkünden, ihr gesamtes Vermögen der neu eingerichteten "Stiftung zur Mundgeruchsforschung" vermacht - wobei der Geldsegen aber erst nach dem Ableben der Schulkinder ausgeschüttet wird, denn sie haben der Stiftung den Gesamtbetrag von etwa 100 Euro per Testament vermacht.
 
In der Weihnachtsshow wollen die Schulkinder ihren Zuhörern "dermaßen einen auf die 12 geben, dass es sich gewaschen hat". Dargeboten wird ein "bunter Strauß" Liedgut, irgendwo zwischen Polka, Tanz und Kuddelmuddel. Und wie üblich solide und souverän vorgetragen von Dr. Ignatz Ignaz (Keyboard), Jo Granada (Gitarre), Charlie Granada (Schlagzeug) - und an vorderster Front natürlich von Heaven. Tickets gibt es im Vorverkauf im Haus der Jugend für 15 Euro, an der Abendkasse für 17 Euro.

Die Angefahrenen Schulkinder

Haus der Jugend

 


Veranstaltungstipps

am 21.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Vincent Pfäfflin ist ''Nicht mehr ganz so dicht''

(pr/eb) / Am Mittwoch, 21. Februar (20 Uhr), stellt Comedian Vincent Pfäfflin im Rosenhof, Rosenplatz 23, sein neues Programm "Nicht mehr so ganz dicht" vor.

am 24.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Hommage an Chopin'' im Lutherhaus

(pr/eb) / Am Samstag, 24. Februar (20 Uhr), ist im Kulturzentrum Lutherhaus, Jahnstr. 1, Pianist Menachem Har-Zahav zu erleben. Er stellt seine neue CD vor.

am 24.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Folk vom Feinsten: ''Blossom Brothers'' im Ruller Haus

(pr/eb) / Bluegrass, Country und Americana sind am Samstag, 24. Februar (20 Uhr), im Ruller Haus, Klosterstr. 4, zu hören. Mit Coversongs der 60 und 70er Jahre ist die Osnabrücker Coverband "Blossom Brothers" zu Gast.

am 24.02.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Golden Oldie Night mit ''The Beat Balls''

(pr/eb) / Am Samstag, 24. Februar (20 Uhr), macht die Zappel-Arena, Raiffeisenstraße 27, ihrem Namen alle Ehre: Zur Live-Musik der Band "The Beat Balls" wird die Halle gerockt.

am 25.02.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

Guido Knopp liest ''Meine Geschichte''

(pr/eb) / Am Sonntag, 25. Februar (19 Uhr), liest "Mister History" Guido Knopp im Rosenhof, Rosenplatz 23, aus seinem neuen Buch "Meine Geschichte".

am 01.03.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Und ewig schläft das Pubertier'': Jan Weiler liest im Forum Melle

(eb/pr) / Am Donnerstag, 1. März (20 Uhr), liest Erfolgsautor Jan Weiler im Forum, Mühlenstr. 34, aus seiner mittlerweile dritten Fortsetzung des Bestsellers "Das Pubertier".

am 04.03.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

''Es war einmal der VfL'': Kalla Wefels ganz spezieller Heimatabend

(eb/pr) / Am Sonntag, 4. März (19 Uhr), widmet sich der Osnabrücker Kabarettist Kalla Wefel in seinem berühmt-berüchtigten Heimatabend in Foyer oder Spitzboden der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, wieder einmal seiner "Hassliebe" – dem VfL Osnabrück.

am 09.03.2018 , ab 21:00 Uhr - ,

''Feierabend'': Echtzeit-Party im Rosenhof

(eb/pr) / Die Osnabrücker Kultband Echtzeit eröffnet am Freitag, 9. März (21 Uhr) nun schon zum fünften Mal in Folge ihre Auftrittssaison im Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 11.03.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

"Dirty Harry von Münster": Roland Jankowsky liest Krimi-Geschichten vor

(eb/pr) / Er wird auch "Dirty Harry von Münster" genannt: Am Sonntag, 11. März (19 Uhr), liest der Schauspieler Roland Jankowsky im Rosenhof, Rosenplatz 23, schräge, natürlich kriminell angehauchte Geschichten.

am 11.03.2018 , ab 11:30 Uhr - ,

Philosophisches Café zum Thema Populismus

(eb/pr) / Am Sonntag, 11. März (ab 11.30 Uhr), lädt der Initiativkreis des Philosophischen Cafés in das Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16.

am 24.03.2018 , ab 21:00 Uhr - ,

''My Temptation'' statt ''My Generation'': Tanzparty geht weiter

(eb/pr) / Die beliebte My Generation-Party in der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, heißt nun My Temptation Party – an dem bewährten Konzept hat sich, nur der Name geändert. Die nächste Sause steigt am Samstag, 24. März (21 Uhr).

am 25.03.2018 , ab 14:30 Uhr - ,

Lindy Hop und mehr: Teadance im Gesellschaftshaus

(eb/pr) / Zu eher ungewöhnlicher Stunde treffen sich Lindy-Hop-Fans und solche, die es noch werden wollen, am Sonntag, 25. März, ab 14.30 Uhr im Piesberger Gesellschaftshaus, Glückaufstraße 1.

am 28.03.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Jan Plewka & Marco Schmedtje: ''Between the Bars''

(pr/eb) / Am Mittwoch, 28. März (20 Uhr), ist Jan Plewka mit seinem langjährigen musikalischen Begleiter Marco Schmedtje in der Kleinen Freiheit, Hamburger Str. 22, mit dem Programm "Between the Bars" zu Gast.

am 29.03.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Ahoi! Mr. Hurley und Pulveraffen stellen neues Album vor

(eb/pr) / Mr. Hurley & Die Pulveraffen präsentieren am Donnerstag, 29. März (20 Uhr), im Rosenhof, Rosenplatz 23, ihr mittlerweile viertes Album "Tortuga".

am 06.04.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Tommy Schneller bringt den Blues

(eb/pr) / Mit seiner sechsköpfigen Band ist der Saxophonist und Sänger Tommy Schneller am Freitag, 6. April (20 Uhr), zu Gast im Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 13.04.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Laith Al-Deen akustisch

(eb/pr) / Am Freitag, 13. April (20 Uhr), wird "Dauergast" Laith Al-Deen erneut mit seinem aktuellen Album "Bleib unterwegs" im Rosenhof, Rosenplatz 23, zu erleben sein – dieses Mal aber in der Akustik-Version.

am 03.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Zeiglers wunderbare Welt des Fussball

(pr/eb) / Fußball-Maniac Arnd Zeigler ist am Donnerstag, 3. Mai (20 Uhr), mit seiner wunderbaren Welt des Fußballs im Rosenhof, Rosenplatz 23, zu erleben.

am 04.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Legendär: Mother´s Finest im Rosenhof

(pr/eb) / Am Freitag, 4. Mai (20 Uhr), steht die legendäre Band Mother´s Finest im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf der Bühne und stellt ihr neues Album vor.