Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

''Dadort'': Osnabrück-Krimi erneut auf der großen Leinwand  -   am 10.12.2017  -  ab 18:00 Uhr

Wer rennt denn da? Die Lagerhalle zeigt noch einmal – wegen des großen Erfolges – den Osnabrücker ''Dadort''. © für Abbildung: PR; Quelle: Lagerhalle OS(pr/eb) Osnabrück, 6. Dezember 2017 / Am Sonntag, 10. Dezember (18 Uhr), zeigt die Lagerhalle, Rolandsmauer 26, auf Grund der großen Nachfrage erneut den Osnabrücker Krimi "Dadort – eine harte Nuss". Der bekannte und in der Stadt beliebte Schlagersänger Schorse Reimann wird nach seinem Konzert in der Lagerhalle tot im Innenhof aufgefunden.

Schnell steht fest - es war Mord. Die Kommissare Heinrich Lohmann, Theo Latzer und ihre junge Kollegin Ronja Wolkenstein werden den Fall lösen. Obwohl ein sehr Verdächtiger auf der Flucht ist, beharrt Kriminalhauptkommissar Lohmann darauf, den Oberbürgermeister unter die Lupe zu nehmen - denn es gibt Spuren, die bis ins Rathaus führen.

Der Film, der überwiegend in Osnabrück gedreht wurde, ist das Debüt – und seine filmische Abschlussarbeit – des Osnabrückers Roman Partikewitsch. Vielen ist er noch gut bekannt als Ensemble-Mitglied der Osnabrücker Kult-Sofaband. Er hat vier Jahre lang Filmregie studiert und wollte damit seiner Heimatstadt ein filmisches Denkmal setzen.

Für ihn gab es am Set reichlich zu tun: Er führte nicht nur Regie, sondern spielte auch den Kommissar und produzierte den Film. Der Krimi mit viel Lokalkolorit und einem gewissen Augenzwinkern verspricht einen guten Unterhaltungsabend. Karten sind im Vorverkauf für 6 Euro nur in der Lagerhalle erhältlich, an der Abendkasse – sofern es noch Tickets gibt – kosten die Tickets ebenfalls 6 Euro (ermäßigt 5 Euro).

Lagerhalle Osnabrück
 

 


Veranstaltungstipps

am 25.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Andreas Mand in der ''Lese-Rampe''

(pr/eb) / In der Reihe "Die Lese-Rampe" begrüßt Initiator Harald Keller am Freitag, 25. Mai (20 Uhr), den Schriftsteller und Musiker Andreas Mand im Unikeller, Neuer Graben 29.

am 27.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Manuel Möglich: Alles auf Anfang

(pr/eb) / Am Sonntag, 27. Mai (20 Uhr), stellt Manuel Möglich in der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, sein neues Buch "Alles auf Anfang" vor.

am 29.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Study up-Awards: Jazz-Nachwuchs zeigt sein Können

(pr/eb) / Die Study Up-Awards im Studienschwerpunkt Jazz am Institut für Musik (IfM) werden am Dienstag, 29. Mai (20 Uhr), im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, gewürdigt. Der Eintritt ist wie immer frei.

am 30.05.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Study-Up-Award Pop: Wer wird der Beste sein?

(pr/eb) / In der Osnabrücker Musikszene gilt der Study-Up-Award Pop als Garant für einen Abend voller musikalischer Talente. Dieses Mal wird er am Mittwoch, 30. Mai (20 Uhr), in der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, vergeben – natürlich nicht ohne dass die Absolventen vorher eine Kostprobe ihres Könnens abliefern.

am 03.06.2018 , ab 14:30 Uhr - ,

Lindy Hop-''Teadance'' im Piesberger Gesellschaftshaus

(eb/pr) / Zu eher ungewöhnlicher Stunde treffen sich Lindy Hop-Fans und solche, die es noch werden wollen, am Sonntag, 3. Juni (ab 14.30 Uhr), im Piesberger Gesellschaftshaus, Glückaufstraße 1.

am 09.06.2018 , ab 19:30 Uhr - ,

''Herzscheiße'': Funny van Dannen im Rosenhof

(pr/eb) / Am Samstag, 9. Juni (19.30 Uhr), ist Funny van Dannen zu Gast im Rosenhof, Rosenplatz 23. Dabei will er neben den Evergreens auch einmal unbekanntere oder unveröffentlichte Sachen singen, für die es bei "normalen" Konzerten vielleicht zu unruhig ist.

am 09.06.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Benefizkonzert mit Irish Folk made in OS

(eb/pr) / Irische Pub-Atmosphäre gibt es am Samstag, 9. Juni (20 Uhr), in der Petruskirche, Albert-Schweitzer-Str. 33: Die Osnabrücker Band "Bottle of Rain" entführt das Publikum auf eine musikalische Reise auf die grüne Insel Irland.

am 17.06.2018 , ab 11:30 Uhr - ,

Philosophisches Café über Recht und Moral

(pr/eb) / Das nächste Philosophische Café am Sonntag, 17. Juni (11.30 Uhr), im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, dreht sich um die Frage, ob es auch im Alltag die Unterscheidung gibt, dass Handlungen zwar rein rechtlich erlaubt, aber moralisch verwerflich sind.

am 18.06.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Reemtsma-Sohn schreibt über die Entführung seines Vaters

(pr/eb) / Am Montag 18. Juni (20 Uhr), ist im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, Johann Scherer zu Gast. Auch wenn der Name es nicht vermuten lässt – er ist der Sohn von Jan Philipp Reemtsma und berichtet in seinem Buch "Wir sind dann wohl die Angehörigen" aus seines Sicht über die Entführung seines Vaters.

am 29.06.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Lese-Rampe'' mit Mareike Eigenwillig und Martha Maschke

(pr/eb) / Zur nächsten Ausgabe der "Die Lese-Rampe" im Unikeller, Neuer Graben 29, hat Harald Keller die beiden Osnabrücker Autorinnen Mareike Eigenwillig und Martha Maschke eingeladen. Sie setzen sich am Freitag, 29. Juni (20 Uhr), literarisch-biografisch mit Krankheitserfahrungen auseinander.

ab 17.08.2018 , ab 19:00 Uhr - ,

Hütte Rockt Numero 12: Line-Up steht

(pr/eb) / Bereits zum 12. Mal steigt am Freitag und Samstag, 17. und 18. August (jeweils ab 19 Uhr), das Hütte Rockt Festival in GMHütte. An beiden Tagen wird das gewohnte Gelände an der A33 / B68 zum Festival-Mekka, wenn wieder zahlreiche Acts die Bühne rocken.

am 03.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Super-Mario'' Basler ballert im Rosenhof

(eb/pr) / Der Kultfußballer Mario Basler, der von seinen Fans den Spitznamen "Super-Mario" erhielt, kommt mit seiner ersten Liveshow "Basler ballert" am Montag, 3. Dezember (20 Uhr9; in den Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 08.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Minkorrekt'': Rockstars der Wissenschaft im Rosenhof

(pr/eb) / Am Samstag, 8. Dezember, stehen die selbst ernannten "Rockstars der Wissenschaft" mit ihrem Podcast-Erfolgsprojekt "Minkorrekt" im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf der Bühne.