Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Verliebt - verlobt – verheiratet: Messe für Hochzeiten und andere Feste  -   vom 13.01.2018 bis 14.01.2018  -  von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Um den schönsten Tag des Lebens dreht sich alles bei der Messe ''Verliebt – Verlobt – Verheiratet'' in der Osnabrückhalle – und natürlich werden auch die ''Kleinen Gäste'' dem Anlass entsprechend ausgestattet. © für Abbildung: PR; Quelle: Osnabrückhalle(eb/pr) Osnabrück, 29. Dezember 2017 / Zum Jahresauftakt startet die Osnabrückhalle mit einem Veranstaltungshöhepunkt: Um den schönsten Tag im Leben und die Vorbereitung von Festen aller Art geht es am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Januar, jeweils von 11 bis 18 Uhr. "Verliebt – verlobt – verheiratet" ist seit mittlerweile mehr als 20 Jahren die Messe für Hochzeiten und andere Feste in Osnabrück und Umgebung. Hier holen sich Brautpaare und deren Angehörige jede Menge Anregungen für die Traumhochzeit. In stilvollem Rahmen präsentieren zahlreiche Aussteller ihre Angebote.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm informiert über neueste Trends und macht noch mehr Lust auf den großen Tag. Aber auch Silberhochzeitspaare und alle, die sich mit der Planung von Familienfeiern und anderen Festen beschäftigen, werden viele Angebote finden. Die Messe bietet Brautpaaren einen umfassenden Überblick über das Thema Heiraten und wertvolle Anregungen für die individuelle Traumhochzeit - ob märchenhafte Hochzeit, ländlich-elegante Feier oder rauschendes Fest.

Im Rahmen der Messe können sich angehende Brautpaare nicht nur über die aktuellen Trends in der Braut- und Herrenmode informieren, passende Accessoires, Dessous und Schmuckstücke suchen und den gewünschten Coiffeur für den großen Tag bestellen, sondern sich auch zu Hochzeitstorten, Blumendekoration, Tanzkursen und Musik beraten lassen.

Für die Wahl der richtigen Musik bei einer Feier bieten DJs und Bands ihre Dienste an. Weiterhin lassen sich bei der Messe Fotografen, Hochzeitsfahrzeuge und Hochzeitsreisen buchen. Hochzeitsplaner beraten die Paare bei der Vorbereitung des großen Festtages und organisieren die Feier je nach Wunsch und Budget der Brautleute. Gastronomen und Catering-Unternehmen sorgen für die passende Ausstattung.

Standesämter aus der Umgebung von Osnabrück stellen sich vor, beraten bei der Bestellung des Aufgebotes und beantworten alle Fragen zur standesamtlichen Trauung. Viele Gemeinden verfügen über außergewöhnliche Trauungs-Orte wie Museen oder Schlösser, in denen sich Paare das Ja-Wort geben können. Für viele Brautpaare folgt nach der standesamtlichen Trauung noch der kirchliche Segen. Fragen zur Zeremonie beantworten Vertreter der evangelischen sowie der katholischen Kirche.

Ein absoluter Höhepunkt der Hochzeitsmesse sind die exklusiven Brautmodenschauen. Das Traumkleid oder der Wunschanzug können direkt nach der Show anprobiert werden. Edler Schmuck, Brillenmode, Frisurenstyling, Dessous, dekorative Kosmetik und Blumendekorationen sowie festliche Mode für Kinder und Jugendliche runden die Modenschauen ab. Eintrittskarten sind für 9,50 Euro online oder direkt bei der Osnabrückhalle unter Tel. 0541 / 349024 erhältlich. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Online-Tickets

Osnabrückhalle       
 

 


Veranstaltungstipps

am 24.10.2018 - ,

Musik und Texte aus dem Dreißigjährigen Krieg

(eb/pr) / „Mit Gottes Segen in die Hölle“ – unter dieser Überschrift Mittwoch, 24. Oktober, 20 Uhr, in der Marienkirche ein Konzert mit Musik und Texten aus dem Dreißigjährigen Krieg statt.

am 03.11.2018 - ,

15. Runde: Beat-Party mit heißem Sound von damals

(eb/pr) / Wenn der Herbst naht, wird es Zeit für die Musiker der „Osnabrücker Beat-Party“, ihre Instrumente zu stimmen und die Bühnenkleidung zu bügeln. Bereits zum 15. Male findet am Samstag, 3. November, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), die Osnabrücker Beat-Party diesmal im Gasthaus Thies in Gaste (Hasbergen) statt. Auf der Bühne stehen die drei Bands The Beat, Just For Fun und The Four Lords.

am 10.11.2018 , ab 19:30 Uhr - ,

''Drumbob'': Rudeltrommeln geht in die nächste Runde

(pr/eb) / Rudelsingen war gestern, jetzt ist im Rosenhof, Rosenplatz 23, Rudeltrommeln angesagt. Am Samstag, 10. November (19.30 Uhr), besteht die nächste Chance, selbst "Hand anzulegen".

am 21.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Eddi Hüneke: ''Alles auf Anfang''

(pr/eb) / Eddi Hüneke, Mitglied der erfolgreichsten deutschen A-cappella Band "Wise-Guys" macht auf seiner Solo-Tour am Mittwoch, 21. November (20 Uhr), Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 30.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Ganz oder gar nicht'': Ladies Night im Rosenhof

(pr/eb) / Die letzten Shows restlos ausverkauft, das Publikum – fast ausschließlich Frauen – jubelte. Grund genug für den Rosenhof (Rosenplatz 23), am Freitag, 30. November (20 Uhr), erneut eine "Ladies Night" auszuloben.

am 03.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Super-Mario'' Basler ballert im Rosenhof

(eb/pr) / Der Kultfußballer Mario Basler, der von seinen Fans den Spitznamen "Super-Mario" erhielt, kommt mit seiner ersten Liveshow "Basler ballert" am Montag, 3. Dezember (20 Uhr9; in den Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 08.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Minkorrekt'': Rockstars der Wissenschaft im Rosenhof

(pr/eb) / Am Samstag, 8. Dezember, stehen die selbst ernannten "Rockstars der Wissenschaft" mit ihrem Podcast-Erfolgsprojekt "Minkorrekt" im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf der Bühne.

am 22.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Extrabreit auf Weihnachts-Blitztour

(eb/pr) / Am Samstag, 22. Dezember (20 Uhr), machen die deutschen Rock-Urgesteine von Extrabreit auf ihrer Weihnachts-Blitztour Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.