Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Ten Years After auf Jubiläumstour   -   am 13.01.2018  -  ab 20:00 Uhr

Die Band Ten Years After ist seit 50 Jahren auf den Bühnen der Welt unterwegs. © für Abbildung: PR; Quelle: Goldrush Productions(eb/pr) Osnabrück, 9. Januar 2018 / Am Freitag, 12. Januar (20 Uhr), brennt der Rosenhof, Rosenplatz 23, wenn die Altrocker von Ten Years After ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum abfeiern. Noch gibt es Karten!

Es gibt Bands, bei denen die bloße Nennung des Namens für leuchtende Augen unter Musikfans sorgt – und Ten Years After (TYA) gehören definitiv dazu. Obwohl sie jetzt seit 50 Jahren unentwegt auf Achse sind, hat ihre Musik nichts an zeitgemäßer Frische eingebüßt. Dabei waren die Aussichten zu Beginn ihrer Karriere reichlich trübe: Bluesrock galt Ende der 60er als Ladenhüter, was die Band jedoch nicht davon abhielt, ihr Ding konsequent durchzuziehen.

Nach ihren ersten Albumveröffentlichungen beackerten sie Europa und setzten ihrem USA-Abstecher 1969 die Krone mit einem denkwürdigen Konzert auf: Woodstock! Ihr Konglomerat aus Jazz, Blues und Rock schlug bei den Massen wie eine Bombe ein. Vor allem mit der zehnminütigen Zugabe "I’m Going Home" spielte sich das Quartett in die Herzen der Zuschauer. TYA sind für die Intensität ihrer Performance berüchtigt und haben sich ihren Platz im Rock-Olymp hart erarbeitet, indem sie über die Jahre hinweg ihrem Herzen gefolgt sind und immer noch das zocken, was sie am besten können: urwüchsigen Bluesrock in vollendeter Perfektion.

Dafür vergöttern die Fans sie. Durch bestechende Grooves, packende Soloeinlagen und abgestimmtes Zusammenspiel tragen diese Musiker ihren Sound ins 21. Jahrhundert. Ihr denkwürdiges Jubiläum feiert die Band mit einem neuen Studioalbum, das den Titel 'A Sting In The Tale' trägt. Das Publikum darf sich sowohl auf neue Songs als auch auf Klassiker wie "Love Like A Man", "Good Morning Little Schoolgirl", "The Hobbit", "One Of These Days" oder "Choo Choo Mama".

Die Band spielt aber auch Material, das im Laufe der Jahre immer wieder von Fans gefordert wurde, bisher aber selten bis überhaupt nicht zu Live-Ehren gelangte, wie beispielsweise "Gonna Run", "Nowhere To Run", "I Say Yeah" und "Standing At The Station". Ten Years After werden auch 2018 noch immer heiß gehandelt und werden mit dem gleichen Feuer zur Tat schreiten wie anno 1967. Es gilt also, diese geschichtsträchtige Blues-Rocktruppe nicht zu verpassen.

Ten Years After

Rosenhof Osnabrück
 

 


 

 


Veranstaltungstipps

am 24.10.2018 - ,

Musik und Texte aus dem Dreißigjährigen Krieg

(eb/pr) / „Mit Gottes Segen in die Hölle“ – unter dieser Überschrift Mittwoch, 24. Oktober, 20 Uhr, in der Marienkirche ein Konzert mit Musik und Texten aus dem Dreißigjährigen Krieg statt.

am 03.11.2018 - ,

15. Runde: Beat-Party mit heißem Sound von damals

(eb/pr) / Wenn der Herbst naht, wird es Zeit für die Musiker der „Osnabrücker Beat-Party“, ihre Instrumente zu stimmen und die Bühnenkleidung zu bügeln. Bereits zum 15. Male findet am Samstag, 3. November, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), die Osnabrücker Beat-Party diesmal im Gasthaus Thies in Gaste (Hasbergen) statt. Auf der Bühne stehen die drei Bands The Beat, Just For Fun und The Four Lords.

am 10.11.2018 , ab 19:30 Uhr - ,

''Drumbob'': Rudeltrommeln geht in die nächste Runde

(pr/eb) / Rudelsingen war gestern, jetzt ist im Rosenhof, Rosenplatz 23, Rudeltrommeln angesagt. Am Samstag, 10. November (19.30 Uhr), besteht die nächste Chance, selbst "Hand anzulegen".

am 21.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Eddi Hüneke: ''Alles auf Anfang''

(pr/eb) / Eddi Hüneke, Mitglied der erfolgreichsten deutschen A-cappella Band "Wise-Guys" macht auf seiner Solo-Tour am Mittwoch, 21. November (20 Uhr), Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 30.11.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Ganz oder gar nicht'': Ladies Night im Rosenhof

(pr/eb) / Die letzten Shows restlos ausverkauft, das Publikum – fast ausschließlich Frauen – jubelte. Grund genug für den Rosenhof (Rosenplatz 23), am Freitag, 30. November (20 Uhr), erneut eine "Ladies Night" auszuloben.

am 03.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Super-Mario'' Basler ballert im Rosenhof

(eb/pr) / Der Kultfußballer Mario Basler, der von seinen Fans den Spitznamen "Super-Mario" erhielt, kommt mit seiner ersten Liveshow "Basler ballert" am Montag, 3. Dezember (20 Uhr9; in den Rosenhof, Rosenplatz 23.

am 08.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

''Minkorrekt'': Rockstars der Wissenschaft im Rosenhof

(pr/eb) / Am Samstag, 8. Dezember, stehen die selbst ernannten "Rockstars der Wissenschaft" mit ihrem Podcast-Erfolgsprojekt "Minkorrekt" im Rosenhof, Rosenplatz 23, auf der Bühne.

am 22.12.2018 , ab 20:00 Uhr - ,

Extrabreit auf Weihnachts-Blitztour

(eb/pr) / Am Samstag, 22. Dezember (20 Uhr), machen die deutschen Rock-Urgesteine von Extrabreit auf ihrer Weihnachts-Blitztour Station im Rosenhof, Rosenplatz 23.