Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

''Cuore d´Oro'': Ombre di Luci stellen neue CD vor  -   am 17.02.2018  -  ab 20:00 Uhr

Die Osnabrücker Band Ombre di Luci präsentiert im Blue Note ihre mittlerweile neunte CD. © für Abbildung: PR; Quelle: Ombre di Luci(eb/pr) Osnabrück, 10. Januar 2018 / Am Samstag, 17. Februar (20 Uhr), stellt die Osnabrücker Band Ombre di Luci im Blue Note, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, ihr neues Album "Cuore d´Oro" (Herz aus Gold, Anm. d.Red.) vor. Im 21. Jahr ihres Bestehens präsentieren die "Schattenlichter" (deutsche Übersetzung des Bandnamens) ihre mittlerweile neunte CD, die beim Osnabrücker Label Timezone Records veröffentlicht wurde: Ein origineller Stilmix zwischen Pop, Barjazz, Folklore und Chanson. In herrlich ironischen Songs wird über flüchtende Dorfdiebe, delikate Giftpilz-Gerichte und reuige Mafiosi gesungen.

In ruhigeren Kompositionen geht es poesievoll um Menschen, die für ihre Ideale einstehen, Fremde mit offenen Armen empfangen oder im Herbst ihres Lebens weise werden. Die Braut, die vergeblich am Strand auf ihren Liebsten wartet, wird ebenso lebendig wie die skurrilen Erlebnisse der Band auf ihren Reisen nach Polen und Russland oder die Liebe, die aus Freundschaft entstand. Zehn Songperlen in italienischer Sprache und modernen Arrangements, die die Seele berühren.

Wohl kaum eine andere Band außerhalb Italiens entwickelt die gute, alte Canzone-Tradition mit gehaltvollen Texten und unwiderstehlichen Melodien so unbeschwert und gekonnt weiter wie Ombre di Luci. Und das, obwohl sie gar keine Italiener sind. Das Quintett aus Osnabrück – 1997 in einer Pizzeria gegründet – verkörpert dennoch alles, was "bella Italia" ausmacht: Mit Leidenschaft (passione), Liebe (amore) und Lebensfreude (goia di vivere), aber auch mit Professionalität, Charme und Authentizität überzeugte die Band von Beginn an ihr Publikum, darunter viele Italiener. Und auch nach 21 Jahren beweist die Band eine für das Business erstaunliche Kontinuität: Außer dem Multi-Musiker Markus Preckwinkel (unter anderem Tuba, Posaune, Triangel und Blockflöte), der Christoph Ballach ersetzte, hat es in der Combo keine personellen Wechsel gegeben.

Ombre di Luci

Blue Note im Cinema Arthouse
 

 

 


Veranstaltungstipps

am 24.02.2019 - ,

BOK lädt ein: Seniorenkarneval bei Thies

(eb/pr) / Der Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK) weist passend zum Start der fünften Jahreszeit auf den großen Seniorenkarneval hin, der am Sonntag, 24. Februar, ab 15.11 Uhr, im Gasthaus Thies in Gaste (Hasbergen) stattfindet. Eintrittskarten sind zum Preis von 11 Euro u.a. in der Tourist-Information, Bierstraße 22, und im Gasthaus Thies erhältlich.

am 05.04.2019 - ,

Silent Reading an jedem sechsten Freitag

(eb/pr) / Als die Stadtbibliothek Osnabrück zusammen mit Shock Records & Coffee 2017 die erste Osnabrücker Silent Reading Party veranstaltete, war noch ungewiss, wie viele Menschen an den stillen Lesepartys Interesse haben würden. Schnell wurde klar: Die Nachfrage ist groß. Das Café in der Hasestraße 66 war zu jeder Silent Reading Party voll von leisen Leserinnen und Lesern. Im dritten Jahr 2019 wird daher die Taktung erhöht: An jedem sechsten Freitag lädt die Stadtbibliothek ab 19 Uhr in das Shock Records Café.

am 16.04.2019 - ,

Kuttner liest Kurt

(eb/pr) / Sarah Kuttner stellt am Dienstag, 16. April, 20 Uhr, in der Lagerhalle ihr neues Buch „Kurt“ vor. Sie liest aus dem Roman vor, in dem es um eine Familie nach einem schweren Schicksalsschlag geht.