Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Andy McKee im Rosenhof  -   am 23.05.2018  -  ab 20:00 Uhr

 Andy McKee kommt in den Rosenhof. © für Abbildung: PR; Quelle: Zukunftsmusik(pr/eb) Osnabrück, 27. April 2018 / Am Mittwoch, 23. Mai (20 Uhr), ist Andy McKee, einer der besten Akustikgitarristen der Welt, zu Gast im Rosenhof, Rosenplatz 23. Seine jugendliche Energie, sein strukturiertes Songwriting und der melodische Charakter seiner Songs sind sein Markenzeichen. Durch die Verwendung von wechselnden Stimmungen, Klopfen, perkussiven Schlägen und seiner einzigartigen Zweihand-Technik lässt er seine Gitarre wie ein voll besetztes Orchester klingen.

McKee‘s Crossover-Erfolg hat ihm geholfen, Millionen von YouTube-Clicks zu erzielen, was seinen Erfolg als einer der einzigartigsten und einflussreichsten Künstler nochmals unterstreicht. Er war sowohl im Acoustic Guitar Magazin in den USA als auch in Großbritannien auf dem Cover zu sehen und ist zudem Gesicht der einzigartigen Guitar Masters Tour. McKee‘s Tourneen haben ihn durch Europa, Asien, Australien und Nordamerika geführt, einschließlich Tourneen mit legendären Acts wie Prince und Dream Theater.

McKee ist der erste Künstler, der bei dem Plattenlabel CGP Sounds unterzeichnet wurde, welches von seinem Gitarristen-Kollegen Tommy Emmanuel gegründet wurde. "Ich fühle mich geehrt, Teil seines Labels zu sein. Ich hörte Tommy vor 15 Jahren bei einem Festival in Kansas und war von seinem Spiel und seinem Auftritt überwältigt, und bin es immer noch. Das erste Signing seines Labels zu sein ist surreal und ich bin aufgeregt und stolz darauf, ein Teil davon zu sein", so McKee. Tickets sind ab sofort für 26 Euro zu haben.
 
Andy McKee
 
Rosenhof
 

 


Veranstaltungstipps

am 05.04.2019 - ,

Silent Reading an jedem sechsten Freitag

(eb/pr) / Als die Stadtbibliothek Osnabrück zusammen mit Shock Records & Coffee 2017 die erste Osnabrücker Silent Reading Party veranstaltete, war noch ungewiss, wie viele Menschen an den stillen Lesepartys Interesse haben würden. Schnell wurde klar: Die Nachfrage ist groß. Das Café in der Hasestraße 66 war zu jeder Silent Reading Party voll von leisen Leserinnen und Lesern. Im dritten Jahr 2019 wird daher die Taktung erhöht: An jedem sechsten Freitag lädt die Stadtbibliothek ab 19 Uhr in das Shock Records Café.

am 16.04.2019 - ,

Kuttner liest Kurt

(eb/pr) / Sarah Kuttner stellt am Dienstag, 16. April, 20 Uhr, in der Lagerhalle ihr neues Buch „Kurt“ vor. Sie liest aus dem Roman vor, in dem es um eine Familie nach einem schweren Schicksalsschlag geht.