Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Vater und Sohn mit 5000 Extasy-Tabletten erwischt
Vater und Sohn mit 5000 Extasy-Tabletten erwischt
Neuer Jahrgang startet ins duale BWL-Studium
Neuer Jahrgang startet ins duale BWL-Studium
Mentoren-Projekt für Kinder: ''Emil'' sucht Helfer
Mentoren-Projekt für Kinder: ''Emil'' sucht Helfer
Symbolischer Spatenstich: Obstmuseum für Landesgartenschau
Symbolischer Spatenstich: Obstmuseum für Landesgartenschau

Bewegt: Volles Haus bei der Skate-Night

(pr/eb) Osnabrück, 21. August 2017 / Kaum hat der Spaß begonnen, ist er auch schon wieder vorbei: Bei nahezu optimalen Bedingungen richtete das Organisationsteam des Stadtsportbundes (SSB) jüngst die zweite und letzte Skate-Night des Jahres aus. Rund 300 Skater und einige Longboarder nutzten die Chance, zunächst auf der klassischen "Wallfahrt" die Cit zu umrunden, bevor es anschließend a...

Freizeit & Kultur

Bewegt: Volles Haus bei der Skate-Night

(pr/eb) Osnabrück, 21. August 2017 / Kaum hat der Spaß begonnen, ist er auch schon wieder vorbei: Bei nahezu optimalen Bedingungen richtete das Organisationsteam des Stadtsportbundes (SSB) jüngst die zweite und letzte Skate-Night des Jahres aus. Rund 300 Skater und einige Longboarder nutzten die Chance, zunächst auf der klassischen "Wallfahrt" die Cit zu umrunden, bevor es anschließend auf eine rund 10 km lange Tour durch den Norden der Stadt ging.

mehr Informationen...

Für den guten Zweck: Osnabrücke feiert Oktoberfest

(pr/eb) Osnabrück, 18. August 2017 / Im Gegensatz zum "großen" Original – das Oktoberfest in München, das bereits im September stattfindet - findet die Osnabrücker Version passend zum Namen statt: Der Verein Osnabrücke lädt am Samstag, 7. Oktober (19 Uhr), wieder zum großen Oktoberfest in den Festsaal des Restaurants Busch Atter, Eikesberg 51, ein. Ein bayerisches Buffet, die Live-Band Pirates of Love, eine Tombola und ein Begrüßungsbier erwarten die Gäste. Und das Ganze dient noch einem guten Zweck: Der Reinerlös geht an soziale Projekte in der Region.

mehr Informationen...

Villa Stahmer zeigt Retrospektive von Bettina Heinen-Ayech

(pr/eb) Georgsmarienhütte, 18. August 2017 / Noch bis 21. September zeigt das Museum Villa Stahmer, Carl-Stahmer-Weg 13, 49124 Georgsmarienhütte, eine Retrospektive mit Werken der Solinger Künstlerin Bettina Heinen-Ayech. Die Schau führt den Betrachter mit 120 Exponaten in einer spektakulären Reise von Skandinavien über das europäische Festland nach Algerien: Landschaften, Städte und Menschen, immer auf der Suche nach dem Licht.

mehr Informationen...

Stadtteilautos suchen neues Outfit

(eb/pr) Osnabrück, 17. August 2017 / Das flexible Carsharing-Modell "flow>k" von Stadtteilauto feiert sein dreijähriges Bestehen: 30 VW Up`s fahren seitdem durch Osnabrück und Umgebung und fallen durch ihre bunte Beklebung ins Auge. An dem bunten Auftritt soll jetzt geschraubt werden: Stadtteilauto ruft zu einem Designwettbewerb auf, bei dem die wendigen Fahrzeuge ein neues Outfit bekommen. Als Preis winkt ein Wochenendtrip in die Hansestadt Hamburg.

mehr Informationen...

Letzte Runde 2017: Taschenmonster-Pirsch im Zoo

(pr/eb) Osnabrück, 16. August 2017 / Voraussichtlich zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der Zoo am Freitag und Samstag, 1. und 2. September, zu einer groß angelegten Taschenmonster-Jagd ein. Bei der Aktion"SafariZOOne" ist der Zoo wieder nach Kassenschluss von 18 Uhr bis 20.30 Uhr eigens für Pokémon-Go-Spieler (und natürlich auch für andere Besucher) zu einem vergünstigten Preis zugänglich. Das Tierpark-Team sorgt dafür, dass besonders viele Taschenmonster erscheinen, indem es "Lockmodule" an den 22 Poké-Stops auslegt, die sich in dem ortsbezogenen Mobilgeräte-Spiel auf dem Grund des Zoos bef...

mehr Informationen...

Neu: Minipatenschaften für Elefenatenbaby im Zoo

(pr/eb) Osnabrück, 15. August 2017 / Der Osnabrücker Zoo hat bereits zahlreiche Tierpatenschaften vergeben, viele von ihnen sind am "Patenschaftsbaum" verewigt. Jetzt gibt es eine Neuerung: Weil das Elefantenjungtier "Minh-Tan" so viele Fans hat, entschieden sich die Zoo-Verantwortlichen, für dieses Tier Teil-Patenschaften zu vergeben. Diese können ab sofort in zwei verschiedenen Kategorien erworben werden. Für den Zoo sind die Patenschaften neben Spenden eine weitere Möglichkeit, die laufenden Kosten des Tierparks zu decken.

mehr Informationen...

Mitmachen: Zeichen setzen zur LaGa in Bad Iburg

(pr/eb) Bad Iburg, 14. August 2017 / Inspiriert unter anderem durch die Varusmasken-Aktion des Osnabrücker Künstlers Volker-Johannes Trieb hat der Förderverein der Bad Iburger Landesgartenschau 2018 (Laga) die Mitmach-Aktion "Bad Iburger Laga-Zeichen" ins Leben gerufen. Jeder kann an dem Wettbewerb teilnehmen und ein Laga-Zeichen in Form eines Holzpfostens kreieren, den Gestaltungsformen sind keine Grenzen gesetzt. Besonders erwünscht ist die Umsetzung des Themas Kneipp.

mehr Informationen...

Tierpark leuchtet: Erste ''Zoo-Lights'' am Schölerberg

(pr/eb) Osnabrück, 11. August 2017 / Bisher wurde der Osnabrücker Zoo nur während der Dschungelnächte abends bunt beleuchtet, so dass beispielsweise die Flamingos in einer besonderen Farbenpracht erstrahlten. Das wird sich in diesem Herbst ändern: Unter dem Titel "Zoo-Lights" werden vom 23. September bis 15. Oktober mehr als 650 Lichtinstallationen täglich von 18.30 Uhr bis 22 Uhr zu bewundern sein. Ein Testlauf findet aber bereits am 22. September zur Löwenmahlzeit statt.

mehr Informationen...

Im Rathaus: Bilder und Geschichten zum Goldenen Buch

(eb/pr) Osnabrück, 10. August 2017 / Vom Goldenen Buch der Stadt Osnabrück hört "Otto-Normalbürger" meistens nur dann, wenn sich besondere Gäste der Stadt darin verewigen. Jetzt hat jeder Interessierte die Gelegenheit, einzelne Bilder zu den Unterschriften – verbunden mit einigen Anekdoten – aus nächster Nähe zu erleben. Im Obergeschoss des historischen Rathauses erinnert die Ausstellung "Von Papst bis Popstar – das Goldene Buch der Stadt Osnabrück" auf 21 Tafeln an besondere Gäste und ihre Erlebnisse in der Friedensstadt.

mehr Informationen...

Sabine Meyer: Neue CD mit Sagen aus der Region

(pr/eb) Osnabrück, 10. August 2017 / Sabine Meyer vom Erzähltheater ist Osnabrücks Märchentante Numero eins. Dass sie sich nicht nur gut mit Märchen, sondern auch mit Sagen aus dem Osnabrücker Land auskennt, beweist ihre neue Doppel-CD "Sagenhaft - Osnabrücker Stadt- und Landgeschichten". Historische Sagen aus der Region dienten als Ideengeber für eigene, neu erzählte Interpretationen der bekannten Legenden.

mehr Informationen...