Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

Gestalte Deine Stadt: Online-Umfrage für (Neu-)Osnabrücker
Gestalte Deine Stadt: Online-Umfrage für (Neu-)Osnabrücker
Studie: Jeder Dritte schläft nicht gut
Studie: Jeder Dritte schläft nicht gut
Zoo meldet Nachwuchs bei Vikunjas
Zoo meldet Nachwuchs bei Vikunjas
Neue Hofkapelle mit Kompositionen der Bach-Familie im Schloss
Neue Hofkapelle mit Kompositionen der Bach-Familie im Schloss

Studie: Jeder Dritte schläft nicht gut

(pr/eb) Osnabrück, 16. Januar 2018 / Schichtdienst, Straßenlärm oder ständig online - rund jeder Dritte Norddeutsche schläft mittelmäßig oder schlecht bis sehr schlecht, wie eine aktuelle Studie der Techniker Krankenkasse (TK) zum Thema Schlafen zeigt. Dabei werden regionale Unterschiede deutlich:. Wie lange jemand schläft, entscheiden nicht nur die Gene, sondern tatsächlich auch, ob er ...

Gesundheit

Erste Fortbildung für mehr Beratungskompetenz in der Pflege beendet

(pr/eb) Melle, 2. Januar 2018 / 160 Stunden, 20 Tage, unterschiedliche Orte, zwei Träger und erfolgreiche Teilnehmer – so lauten die Daten zu der von Diakonie und Caritas sowie begleitenden Partnern durchgeführten Fortbildung "Beratungskompetenz stärken", die jetzt mit der Zertifikatsübergabe und einer Feierstunde ihren Abschluss fand. Ausgewählte Mitarbeiter beider Träger wurden über ein Jahr lang umfassend geschult, um die Beratungskompetenz in den Pflegediensten und damit das Vertrauen beispielsweise von Hausärzten in die Pflege-Beratung zu erhöhen.

mehr Informationen...

MHA begrüßt 800. Baby

(eb/pr) Ankum, 29. Dezember 2017 / Das Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) liegt voll im Trend und verzeichnet eine weiter zunehmende Anzahl von Entbindungen. Wie das Klinikum mitteilte, kam das 800. Baby bereits pünktlich zu Weihnachten zur Welt: Livjana ist das erste Kind von Ludmilla und Valerij Priebe aus Kettenkamp. Es wog bei der Geburt 2.470 Gramm bei einer Größe von 46 Zentimetern. Die magische Zahl 800 war im vergangenen Jahr erst kurz vor dem Jahreswechsel erreicht worden.

mehr Informationen...

''Ehrenamtliches Einkaufstaxi'': Begleiter gesucht

(pr/eb) Osnabrück, 28. Dezember 2017 / Unterstützer für eine gute Idee gesucht: Gemeinsam mit dem Taxiunternehmen Andrick will das Seniorenbüro der Stadt Osnabrück in den Stadtteilen Haste und Dodesheide-Sonnenhügel das "Ehrenamtliche Einkaufstaxi" aufbauen. Nach dem Motto "Wir bewegen Menschen" möchte das Taxiunternehmen Andrick sich im Quartier engagieren und einmal wöchentlich kostenfreie Sammelfahrten zum Einkaufen anbieten. Dazu werden engagierte Menschen gesucht, die ehrenamtlich diese Taxifahrten begleiten und kleine Dienstleistungen übernehmen.

mehr Informationen...

MHA erweitert Verwaltungsspitze

(eb/pr) Ankum, 27. Dezember 2017 / Gerade erst (April 2017) hat das Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) mit Christian Nacke einen neuen Verwaltungsdirektor erhalten. Dieser bekommt jetzt Unterstützung: Pascal Alfers (31) wurde als dessen Stellvertreter von Nacke und Pflegedirektor Hubert Riese im Haus begrüßt. Sein Schwerpunkt soll die verwaltungstechnische Betreuung des MVZ in Bramsche und des MVZ Orthopädie in Ankum sein. Der Betriebswirt im Gesundheitswesen ist seit 2003 in den Niels-Stensen-Kliniken tätig.

mehr Informationen...

Reunion für guten Zweck: Band erinnert an gestorbenen Pianisten

(pr/eb) Osnabrück, 22. Dezember 2017 / Tolle Geste von "Mr. G. and his Billy Boys": Um sich beim Klinikum Osnabrück dafür zu bedanken, dass ihr gestorbener Band-Kollege Alexander Engelhardt in dem Krankenhaus auf dem Finkenhügel nach den Worten von Stefan "Simmel" Simon „sehr gut aufgenommen“ worden ist, hat sich die eigentlich nicht mehr bestehende Rock´n´Roll-Musikgruppe im September noch einmal zu einem Benefizkonzert zusammengefunden, bei dem an den Pianisten erinnert und Spenden für die Onkologie und die Palliativstation des Klinikums Osnabrück gesammelt wurden.

mehr Informationen...

MVZ für Orthopädie: Bedarf im Nordkreis größer als erwartet

(pr/eb) Ankum, 21. Dezember 2017 / Das Medizinischen Versorgungszentrum Orthopädie (MVZ) am Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) ist auf Erfolgskurs: Gerade erst im August 2017 gestartet, haben sich seitdem bereits mehr als 2.000 Patienten behandeln lassen. "Damit wurden unsere Erwartungen deutlich übertroffen", meinte MVZ-Leiter Dr. Mumme Schüller. Das MVZ funktioniert wie eine Facharztpraxis und kann von jedem Patienten unkompliziert und ohne Krankenhauseinweisung aufgesucht werden.

mehr Informationen...

CKO: Hämatologisch-onkologische Ambulanz unter neuer Leitung

(pr/eb) Melle, 20. Dezember 2017 / Personelle Veränderungen meldete jetzt das Christliche Klinikum Melle (CKM): Nachdem Chefarzt Dr. Klaus Peter Spies neun Jahre lang die hämatologisch-onkologische Ambulanz geleitet hat, übergab er diese Funktion nun an Dr. Elisabeth Baumert. Zunehmende Patientenzahlen hätten nun eine Umstrukturierung notwendig gemacht, so Dr. Spies. Die onkologische Versorgung sei bei Dr. Baumert in den besten Händen. Sie werde die Ambulanz in bewährter Weise fortführen.

mehr Informationen...

Spende für Palliativarbeit im Marienhospital

(eb/pr) Osnabrück, 19. Dezember 2017 / Das Haus für Finanzplanung in Osnabrück (OHF) unterstützt die Palliativarbeit des Marienhospitals Osnabrück (MHO): Die Geschäftsführenden Gesellschafter Johannes Budke und Matthias Stermann übergaben jetzt auf der MHO-Palliativstation an deren Ärztlichen Leiter Prof. Dr. Winfried Hardinghaus, Dr. Kerstin Schütte (Chefärztin der Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie) sowie Pflegedirektorin Christina Sterk einen Scheck über 2.500 Euro.

mehr Informationen...

St. Raphael: Qualitätssiegel für Palliativstation

(pr/eb) Ostercappeln, 18. Dezember 2017 / Die Spes-Viva-Palliativstation am Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln (SRO) ist nach Angaben des Hauses als erste in Deutschland mit dem Qualitätssiegel Palliativbehandlung im christlichen Krankenhaus ausgezeichnet worden. Die Urkunde der Zertifizierungsgesellschaft Pro Cum Cert nahmen Dr. Ulrich Billenkamp, Chefarzt der Inneren Medizin, Oberärztin Barbara Schällig, Pflegedirektor Rainer Alefs, die Stationsleitungen Gabriele Pschorn und Andrea Bliesener sowie Regina Rommel (Qualitätsmanagement-Koordinatorin) entgegen.

mehr Informationen...

Winfried Hardinghaus bleibt Chef des Hospiz- und Palliativverbands

(pr/eb) Osnabrück, 12. Dezember 2017 / Seine Qualitäten sind nicht nur rund um Osnabrück gefragt: Prof. Dr. Winfried Hardinghaus (66), Ärztlicher Leiter der Palliativstation am Marienhospital Osnabrück (MHO), ist erneut zum Vorsitzenden des Deutschen Hospiz- und Palliativverbands (DHPV) gewählt worden. Seine neue Amtszeit beträgt drei Jahre. Dies ist aber nicht sein einziger Job: Seit 2012 leitet er die Palliativmedizin am MHO, seit 2015 zusätzlich am Franziskus-Krankenhaus in Berlin.

mehr Informationen...