Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

''Unglaubliches Verhalten'': Anwohner verzögern Bomben-Sprengung
''Unglaubliches Verhalten'': Anwohner verzögern Bomben-Sprengung
Klinikum veranstaltet Ärzte-Fortbildung zu Nebenwirkungen von Medikamenten
Klinikum veranstaltet Ärzte-Fortbildung zu Nebenwirkungen von Medikamenten
Hochschule Osnabrück: ''Oscar'' holt Bronze
Hochschule Osnabrück: ''Oscar'' holt Bronze
Freiwilligen-Agentur: Vier Workshops für Ehrenamtliche
Freiwilligen-Agentur: Vier Workshops für Ehrenamtliche

Lokale Unternehmen und regionale Wirtschaft

Mio Mio Mate Ginger Neuheit des Jahres 2017

''Neuheit des Jahres 2017'': Mio Mio Mate Ginger. © für Abbildung: PR; Quelle: Berentzen-Gruppe(pr/eb) Haselünne, 7. Februar 2018 / Der Getränkehandel hat gewählt – und eine "Neuheit des Jahres" gekürt. Für das Jahr 2017 wurde in der Handelsumfrage der Getränkezeitung "Mio Mio Mate Ginger" der Vivaris-Getränke (Berentzen-Gruppe) in der Kategorie Alkoholfreie Getränke auserkoren. Zur Jury gehörten zehn Repräsentanten des Getränkefachgroßhandels. "Wir freuen uns riesig, dass Mio Mio Mate Ginger vom Handel zur Neuheit des Jahres 2017 gewählt wurde", meinte Vivaris-Geschäftsführer Dr. Stephan Susen: "Das zeigt uns, dass wir mit Mio Mio und seinen Varianten den Puls der Zeit treffen".

Eingeführt wurde Mio Mio Mate Ginger im Januar 2017 als Erweiterung der Mio Mio Mate-Range, zu der neben dem klassischen Mate-Erfrischungsgetränk auch die Sorte Mate Banana gehört. "Mio Mio Mate Ginger erhält durch seinen Ingwerextrakt einen Hauch Würze und damit eine besondere, unverwechselbare Geschmacksnote. Gleichzeitig hat er die belebende und erfrischende Wirkung unseres Mateklassikers", so Susen.

Der Absatz der Mio Mio-Produkte verzeichne derzeit jährliche Steigerungsraten von rund 65 Prozent. Insgesamt hätten sich Mate-Getränke am Markt von einem Nischenprodukt zu einer wichtigen und innovativen Getränkekategorie entwickelt. "Mit der Auszeichnung sehen wir, dass wir nicht nur bei den Konsumenten, sondern auch im Handel beliebt sind. Im Jahr 2018 wollen wir Vertrieb und Marketing für die Marke massiv ausweiten und auch eine Mediakampagne starten", so Susen abschließend.

Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als einer der ältesten nationalen Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück und ist heute mit bekannten Marken wie Berentzen und Puschkin sowie preisgünstigen Private-Label-Produkten in mehr als 60 Ländern weltweit präsent.

Im Geschäftsbereich Alkoholfreie Getränke stellt die Unternehmensgruppe Mineralwässer, Limonaden und Erfrischungsgetränke eigener Marken her und verfügt zudem über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Konzessionsgeschäft, gegenwärtig als Lizenznehmerin für die Marke Sinalco. Unter der Marke Citrocasa bietet die Berentzen-Gruppe in ihrem dritten Geschäftsbereich darüber hinaus innovative Frischsaftsysteme an und bedient damit den Wachstumsmarkt der modernen, gesundheitsorientierten Getränke.

Berentzen-Gruppe

Vivaris Getränke
 

 

 


Leser-Kommentare

- Wollen Sie einen Kommentar erstellen?