Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Nachrichten im Fokus

''Dürer-Sammler'': Liebmann im Goldenen Buch verewigt
''Dürer-Sammler'': Liebmann im Goldenen Buch verewigt
KLVHS: Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche
KLVHS: Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche
Mitmachen: Fotowettbewerb zum Hasetal–Marathon
Mitmachen: Fotowettbewerb zum Hasetal–Marathon
Valentinstag im Zoo: ''Tour d’Amour'' durch die Tierwelt
Valentinstag im Zoo: ''Tour d’Amour'' durch die Tierwelt

KLVHS: Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche

(pr/eb) Oesede, 19. Januar 2018 / Ehrenamtliche sind in vielen Bereichen wichtige Stützen, ohne sie würde so mancher Sportverein, aber auch Kranken- oder Seniorenbesuchsdienst gar nicht existieren. Um ihr Engagement zu fördern, haben ehrenamtlich Tätige im Landkreis Osnabrück die Möglichkeit, sich kostenlos weiterbilden und qualifizieren zu lassen. Auf Initiative des Landkreises Osnabrüc...

Beruf & Bildung

Drei Auszubildende aus der Region unter den ''Bundesbesten''

(pr/eb) Osnabrück, 14. Dezember 2017 / In Berlin wurden jetzt die 213 bundesweit besten Absolventen der dualen Berufsausbildung ausgezeichnet. Zu ihnen gehörten auch drei, die ihren Beruf bei Unternehmen aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim (IHK) gelernt haben: Sebastian Egbers wurde als bester Betonfertigteilbauer (Ragano Betonfertigteile, Nordhorn), Leo Honerkamp als beste Fachkraft für Veranstaltungstechnik (Welzel Anlagen, Bramsche) und Moritz Klatte als bester Kanalbauer (Wittfeld, Wallenhorst) geehrt.

mehr Informationen...

Ausgezeichnet: Hochschule vergibt Study Up-Awards

(pr/eb) Osnabrück, 13. Dezember 2017 / An der Hochschule Osnabrück wurden jetzt 58 Absolventen für ihre herausragenden Studienleistungen mit einem Study Up-Award ausgezeichnet. 33 namhafte Unternehmen und Institutionen förderten in diesem Jahr die Leistungen der Absolventen aller Fakultäten sowie des Instituts für Musik mit insgesamt rund 26.000 Euro. Aus allen Wissenschaftsbereichen der Hochschule wurden Preisträger ausgezeichnet. Die Bandbreite der ausgezeichneten Themen der Abschlussarbeiten sowie der besonderen Tätigkeiten für die Gesellschaft war beeindruckend.

mehr Informationen...

Pilotprojekt: Schüler untersuchen Stadtklima

(pr/eb) Osnabrück, 12. Dezember 2017 / Der Klimawandel ist in aller Munde. Doch wie dieses gewichtige Thema der jungen Generation "mundgerecht" servieren? Einen neuen Weg hat jetzt die Studentin Janine Wagenfeld in ihrer Bachelorarbeit im Studiengang Landschaftsentwicklung der Hochschule Osnabrück entwickelt: Sie kreierte eine Unterrichtseinheit von drei Schulstanden mit jeweils 45 Minuten, in denen Schüler mit Hilfe eines internetbasierten Geographischen Informationssystems (GIS) das Stadtklima selbst analysieren und ihre Schlüsse daraus ziehen sollten.

mehr Informationen...

Mit Nashorn & Co. das ABC lernen

(pr/eb) Osnabrück, 11. Dezember 2017 / Die Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte unterstützt erneut das Sprachförderprojekt "Deutsch lernen im Zoo": Mit der Fördersumme von 10.500 Euro können Grundschüler in den Tierpark am Schölerberg kommen, um mit den Tieren die deutsche Sprache zu lernen. Ob Diktat, Referat, Aufsatz oder Lückentext – mit dem richtigen Inhalt kann der Deutschunterricht "tierisch" Spaß machen. Die Grundschüler von sieben Schulen wissen das bereits. Neu dabei ist jetzt die Michaelisschule Oesede aus GMHütte - und Tapirnachwuchs Mateo als Patentier der Stiftung.

mehr Informationen...

Haarmann-Stiftung vergibt zwei Naturschutzpreise

(pr/eb) Osnabrück, 8. Dezember 2017 / Zum zweiten Mal in Folge hat die Haarmann-Stiftung jetzt einen Preis für beispielhafte Leistungen im Naturschutz vergeben. Bei einer Feierstunde im Bohnenkamp-Haus im Botanischen Garten hat Stiftungsvorsitzender Antonius Fahnemann den mit 5.000 Euro dotierten Naturschutzpreis an Friedhelm Scheel sowie den mit 2000 Euro dotierten Nachwuchspreis an Janina Voskuhl überreicht. "Ich freue mich, dass wir dieses Jahr zwei Persönlichkeiten für ihren Einsatz auszeichnen konnten. Noch dazu kommen die beiden aus unterschiedlichen Generationen", so Fahnemann.

mehr Informationen...

Kindersprint: Grundschüler Danny Funk gewinnt im Finale

(eb/pr) Osnabrück, 7. Dezember 2017 / So klein und schon so schnell: Beim Stadt-Finale des "Barmer Kindersprint" zeigten Teilnehmer aus fünf Osnabrücker Grundschulen, was in ihnen steckt. Am schnellsten flitzte Drittklässler Danny Funk von der Grundschule Eversburg durch den Laufparcours in im Autohaus Hasepark (Walkenhorst Gruppe) - er brauchte dafür nur 5,11 Sekunden. "Das Besondere an dieser Schulmeisterschaft ist, dass es in erster Linie um den individuellen Erfolg geht. Und der stellt sich schnell ein", erläuterte Markus Laurenz von Laurenz Sports.

mehr Informationen...

130 Unternehmen geben Studenten eine ''Chance''

(pr/eb) Osnabrück, 6. Dezember 2017 / Jedes Jahr im Herbst findet die Berufsmesse "Chance" an der Hochschule Osnabrück statt. Dabei haben Studierende die Möglichkeit, sich über die teilnehmenden Unternehmen zu informieren und berufliche Kontakte zu knüpfen. Bereits im Vorfeld unterstützt die Hochschule Studierende bei der Vorbereitung auf den Messebesuch in Form von Seminaren und Workshops. Auch dieses Mal nutzten viele Studierende die Gelegenheit, sich bei den 130 Unternehmen über ihre beruflichen Optionen zu informieren.

mehr Informationen...

Bundeswettbewerb Gesang: IfM-Studierende vorne dabei

(pr/eb) Osnabrück, 5. Dezember 2017 / Das Institut für Musik (IfM) der Hochschule Osnabrück entwickelt sich immer mehr zur Kaderschmiede für Gesangsnachwuchs. Jetzt räumten beim Bundeswettbewerb Gesang in Berlin gleich drei Studierende ganz groß ab: Musical-Student Sebastian Jüllig gewann den mit 5.000 Euro dotierten ersten Preis im Bereich Chanson – und heimste noch den mit 2.500 Euro dotierten Sonderpreis der "Bar jeder Vernunft" ein. Darüber hinaus zählten Celena Pieper und Anton Schweizer zu den großen Gewinnern.

mehr Informationen...

Azubi-Austausch zwischen Rostock und Osnabrück

(pr/eb) Osnabrück, 4. Dezember 2017 / In vielen Schulen ist es üblich, Schüler zu einem Austausch für eine begrenzte Zeit (meist ein oder zwei Wochen) zu einer Partnerschule im europäischen Ausland zu schicken, um einen Einblick in andere Kulturen zu gewinnen. Die Stadtwerke Osnabrück haben diese Idee auf ihre Azubis übertragen: In Zusammenarbeit mit der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) können Fachkräften im Fahrbetrieb (FiF) im 3. Ausbildungsjahr das jeweils andere Unternehmen für drei Wochen erkunden.

mehr Informationen...

Berufe-Camp für Schüler war erneut erfolgreich

(pr/eb) Wallenhorst, 1. Dezember 2017 / Bereits zum sechsten Mal veranstalteten die Alexanderschule, die Jugendpflege Wallenhorst und die Maßarbeit (Übergangsmanagement Schule – Beruf) ein Berufe-Camp. Jugendliche, die in ihrer Berufswahl noch unentschlossen sind, hatten die Möglichkeit, in verschiedene Berufsfelder hinein zu schnuppern. Dafür wurde das Jugendzentrum JAB2 kurzzeitig zu einem Büro, einem Kindergarten oder einem Altenheim umfunktioniert.

mehr Informationen...