Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Laith Al-Deen akustisch  -   am 13.04.2018  -  ab 20:00 Uhr

Laith Al-Deen kommt erneut in den Rosenhof. © für Abbildung: PR; Quelle: Goldrush Productions(eb/pr) Osnabrück, 24. Januar 2018 / Am Freitag, 13. April (20 Uhr), wird "Dauergast" Laith Al-Deen erneut mit seinem aktuellen Album "Bleib unterwegs" im Rosenhof, Rosenplatz 23, zu erleben sein – dieses Mal aber in der Akustik-Version. Weil wahre Coolness von innen kommt, konnte Al-Deen schon immer entspannt auf die Hype-Ausstattung verzichten. Nichts überstürzen, auf keinen Fall faken und gerne erst mal Erfahrungen sammeln, damit die Basis stimmt: Das ist Laith Al-Deen.

Auf "Bleib unterwegs" hat er wahre Geschichten verarbeitet - Geschichten, nach denen Al-Deen während des Entstehungsprozesses nicht nur bewährte und neue Co-Writer gefragt hat, sondern auch seine Fans via Facebook. Dem Aufruf folgte ein Echo, das in seiner Offenheit extrem bewegend war und dazu geführt hat, dass aus dem angedachten einen Song jetzt in fast allen Liedern Erfahrungen daraus stecken.

So wie in "Geheimnis", der ersten Single des Albums, das eine Begegnung mit einem Menschen beschreibt, die alles in Frage stellt – aber auch auf übergeordneter Ebene Bestand hat: "Wir leben in einer vermeintlich offenen Welt, müssen aber feststellen, dass es nach wie vor große Defizite gibt: ob interkulturell, interreligiös oder was z.B. homosexuelle Liebe angeht. Das führt zu Geheimnissen, mit denen man in sich selbst konfrontiert ist, weil sich etwas richtig anfühlt, das als falsch gilt. Hier kommt es schwarz auf weiß: Niemand ist damit allein", so Al-Deen.

"Bleib unterwegs" unterstreicht den Aspekt, dass es sich bei dem Unterwegssein nach Laith Al-Deens Auffassung nicht um eine Phase handelt, sondern um eine Haltung. Die Befreiung aus dem Alltagstrott, die so viele Menschen umtreibt und für die auch der legendäre Phoenix als neues Signet im Artwork steht, kann ein zäher Prozess sein, den das Album mit viel Verständnis, aber gleichzeitig auch jeder Menge überzeugtem Vortrieb begleitet.

Laith Al-Deen hat ein Album gemacht, das voller Tatendrang steckt und dabei ungeahnte Ruhe ausstrahlt. Ein Album, das aus hunderten Geschichten besteht und dennoch unbeirrt persönlich wird. Auf dem weiten Weg zu uns selbst wird "Bleib unterwegs" uns sicher noch sehr lange begleiten. Tickets sind ab sofort online für 36,10 Euro erhältlich.

Laith Al-Deen

Online-Tickets

Rosenhof
 

 

 


Veranstaltungstipps

am 24.02.2019 - ,

BOK lädt ein: Seniorenkarneval bei Thies

(eb/pr) / Der Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK) weist passend zum Start der fünften Jahreszeit auf den großen Seniorenkarneval hin, der am Sonntag, 24. Februar, ab 15.11 Uhr, im Gasthaus Thies in Gaste (Hasbergen) stattfindet. Eintrittskarten sind zum Preis von 11 Euro u.a. in der Tourist-Information, Bierstraße 22, und im Gasthaus Thies erhältlich.

am 05.04.2019 - ,

Silent Reading an jedem sechsten Freitag

(eb/pr) / Als die Stadtbibliothek Osnabrück zusammen mit Shock Records & Coffee 2017 die erste Osnabrücker Silent Reading Party veranstaltete, war noch ungewiss, wie viele Menschen an den stillen Lesepartys Interesse haben würden. Schnell wurde klar: Die Nachfrage ist groß. Das Café in der Hasestraße 66 war zu jeder Silent Reading Party voll von leisen Leserinnen und Lesern. Im dritten Jahr 2019 wird daher die Taktung erhöht: An jedem sechsten Freitag lädt die Stadtbibliothek ab 19 Uhr in das Shock Records Café.

am 16.04.2019 - ,

Kuttner liest Kurt

(eb/pr) / Sarah Kuttner stellt am Dienstag, 16. April, 20 Uhr, in der Lagerhalle ihr neues Buch „Kurt“ vor. Sie liest aus dem Roman vor, in dem es um eine Familie nach einem schweren Schicksalsschlag geht.