Suchen und finden auf Marktplatz Osnabrück

Aktuelle Veranstaltungen auf Marktplatz Osnabrück

Stefan Danziger im Innenhof  -   am 15.08.2018  -  ab 20:00 Uhr

Stefan Danziger kommt mit seinem aktuellen Programm in den Innenhof vom Haus der Jugend. © für Abbildung: PR; Quelle: Fokus OS; Aufnahme: Michael Kitenge(pr/eb) Osnabrück, 20. Juli 2018 / Am Mittwoch, 15. August (20 Uhr), geht´s im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, weiter mit "Kultur im Innenhof". Dann fragt Stefan Danziger: "Was machen Sie eigentlich tagsüber"? Geboren und aufgewachsen in der DDR, wollten Stefan Danziger und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider bogen sie falsch ab und landeten in der Sowjetunion. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen und landete in Berlin-Wedding. Auf den Straßen Berlins entdeckte er seine Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichten vollzubrabbeln.

Was bei seinen Zuhörern überaus gut ankam und für sehr sehr witzig befunden wurde. Da es ihm nicht reichte, das nur tagsüber zu tun, beschloss er vor über fünf Jahren, das auch nachts auf den Comedy-Bühnen Berlins zu tun. Erst auf deutsch und dann auch noch auf englisch. Das eröffnete ihm die Möglichkeit, auch auf den Bühnen Amsterdams, Londons und Edinburghs aufzutreten. Seine Comedy beleuchtet charmant Geschichte und die Geschichten dahinter, kulturelle Widersprüche und Absurditäten des Alltags.

Stefan Danziger ist unter anderem Gewinner des Kleinkunstpreises St. Ingberter Pfanne 2017. Bei schlechtem Wetter zieht es Stefan Danziger  in den Saal. Tickets gibt´s im Vorverkauf für 13 Euro, an der Abendkasse sind´s 2 Euro mehr. Das Abo "5 aus 7" ist für 50 Euro zu haben. Weitere Infos unter Tel. 0541 / 28956.

Haus der Jugend

Stefan Danziger
 

 

 


Veranstaltungstipps

am 26.01.2019 - ,

Schmökern frei: Messe Osna-Buch startet

(eb/pr) / Lesefreunde, aufgepasst: Am Samstag, 26. Januar, 10-18 Uhr, findet im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, erstmals die neue regionale Buchmesse „Osna-Buch“ statt. Es werden Bücher präsentiert, Autoren stellen sich vor und es gibt viele weitere Angebote. Der Eintritt ist frei.

am 22.02.2019 - ,

Harald Keller stellt Buch vor: Rendezvous mit dem Ropenkerl

(eb/pr) / Im Januar erscheint im Bookshouse Verlag der neue Osnabrück-Krimi „Rendezvous mit dem Ropenkerl“. Der Autor Harald Keller stellt sein Buch im Februar vor. Am Freitag, 22.2., 20 Uhr, liest Harald Keller im Unikeller (Neuer Graben/Schloss, Eintritt frei) aus dem Buch vor.

am 24.02.2019 - ,

BOK lädt ein: Seniorenkarneval bei Thies

(eb/pr) / Der Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK) weist passend zum Start der fünften Jahreszeit auf den großen Seniorenkarneval hin, der am Sonntag, 24. Februar, ab 15.11 Uhr, im Gasthaus Thies in Gaste (Hasbergen) stattfindet. Eintrittskarten sind zum Preis von 11 Euro u.a. in der Tourist-Information, Bierstraße 22, und im Gasthaus Thies erhältlich.

am 05.04.2019 - ,

Silent Reading an jedem sechsten Freitag

(eb/pr) / Als die Stadtbibliothek Osnabrück zusammen mit Shock Records & Coffee 2017 die erste Osnabrücker Silent Reading Party veranstaltete, war noch ungewiss, wie viele Menschen an den stillen Lesepartys Interesse haben würden. Schnell wurde klar: Die Nachfrage ist groß. Das Café in der Hasestraße 66 war zu jeder Silent Reading Party voll von leisen Leserinnen und Lesern. Im dritten Jahr 2019 wird daher die Taktung erhöht: An jedem sechsten Freitag lädt die Stadtbibliothek ab 19 Uhr in das Shock Records Café.

am 16.04.2019 - ,

Kuttner liest Kurt

(eb/pr) / Sarah Kuttner stellt am Dienstag, 16. April, 20 Uhr, in der Lagerhalle ihr neues Buch „Kurt“ vor. Sie liest aus dem Roman vor, in dem es um eine Familie nach einem schweren Schicksalsschlag geht.